category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by

Rezepte mit Sellerie

Egal ob in der Knollen- oder der Staudenform: Sellerie ist reich an Geschmack und Nährstoffen. Auf Koch-Mit findest du schnelle und einfache Rezepte mit Sellerie.weiterlesen

Rezepte mit Sellerie

Sellerie ist, ob als Knolle oder als Staude, besonders als Suppengemüse bekannt. Dabei kann das Gemüse viel mehr als nur den Geschmack in Suppen zu verfeinern. Staudensellerie (auch Bleichsellerie oder Stangensellerie genannt) ist als Rohkost-Snack äußerst beliebt, man kann ihn beispielsweise zu Kräuterquark essen oder zu anderen Dips zu einem gemütlichen Fernsehabend genießen. Die Knollenvariante ist besonders in Suppen und Eintöpfen passend. Sellerie schmeckt nicht nur lecker und verleiht Gerichten einen besonderen Geschmack, sondern es stecken auch viele gesunde Zutaten in dem Gemüse. In der traditionellen chinesischen Medizin wird Selleriesaft beispielsweise als Mittel gegen Bluthochdruck verwendet. Auch als Mittel gegen Rheuma wird der Sellerie oft verwendet, denn er besitzt entzündungshemmende Eigenschaften. Zusätzlich ist Sellerie ein echter Freund für den Magen. Seine Inhaltsstoffe schützen und pflegen die Magenschleimhaut und können der Entstehung von Magengeschwüren vorbeugen.