category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Muffins mit Apfelmus ©gettyimages/olgakr

Schnelle & einfache Muffin-Rezepte | Süsse Vielfalt

Muffins passen zu jedem Anlass. Sie sind einfach zu backen, der Teig lässt sich prima abwandeln und die kleinen Küchlein lassen sich super dekorieren. Wir bieten dir eine bunte Auswahl vom Grundrezept bis hin zu pfiffigen Krümelmonster-Muffins.

Muffinteig kannst du einfach und schnell zusammenrühren. Wichtig dabei ist nur, dass du nicht zu lange rührst. Dadurch werden deine Muffins nämlich am Ende trocken. Mixe die Zutaten also nur so lange, bis eine homogene Masse entstanden ist. Die kleinen Küchlein gibt es natürlich auch in herzhaft. Hier konzentrieren wir uns jedoch auf die süßen Variationen. Unser erstes Rezept: saftige Muffins mit Apfelmus.


Apfelmus-Muffins: Das einfache Rezept

Zutaten für 12 Muffins

  • 230 g Mehl
  • 190 g Apfelmus
  • 100 g Zucker
  • 120 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 2 Eier
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Apfel

Muffins mit Apfelmus

Mit kleinen Apfelstückchen werden deine Muffins noch saftiger.


Zubereitung

Schritt 1

Im ersten Schritt heizen wir den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (Umluft: 160 °C) vor. Eier in eine Rührschüssel schlagen, Zucker hinzugeben und beides mit einem Handmixer cremig rühren. Nach und nach die Butter hinzufügen, sodass eine luftige Creme entsteht. Apfelmus hinzugeben und einrühren.

Schritt 2

In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver und Salz miteinander vermengen. Anschließend den trockenen Mix in die Schüssel mit den flüssigen Zutaten geben und alles miteinander verrühren. Jetzt den Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Ungefähr die Hälfte der Apfelstückchen mit einem Teigschaber oder Löffel unter den Teig heben.



Schritt 3

Die Muffinform mit einem Pinsel einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Dann die einzelnen Mulden zu zwei Dritteln mit Teig befüllen. Die restlichen Apfelstückchen darauf verteilen und die Backform in den vorgeheizten Ofen schieben. Die Muffins müssen jetzt ca. 25 Minuten backen. Am besten machst du kurz vor Ende der Backzeit eine Stäbchenprobe. Pikse dafür mit einem Holzstäbchen in den Teig. Wenn kein flüssiger Teig an deinem Stäbchen kleben bleibt, sind die Muffins fertig.

Schritt 4

Muffins aus dem Ofen holen und in der Backform auskühlen lassen. Wenn du magst, kannst du die Küchlein jetzt noch beliebig verzieren, zum Beispiel mit Puderzucker. Aber du kannst die Apfelmus-Muffins natürlich auch einfach so genießen.


Muffins: Das einfache Grundrezept

Dieses Rezept ist eine gute Basis für alle deine Muffin-Kreationen. Hast du die Grundzutaten beisammen, kannst du es nämlich beliebig variieren und zum Beispiel mit unterschiedlichen Früchten oder auch Schokolade ergänzen. Folge einfach unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung und du wirst garantiert locker-leichte und saftige Küchlein aus deinem Ofen holen.

Zum Rezept: Muffin-Grundrezept

Muffins mit Blaubeeren und Schokolade

Muffins lassen sich klasse abwandeln und in verschiedenen Geschmacksrichtungen backen.



Käsekuchen-Muffins: Nicht nur zu Ostern lecker

Diese kleinen Küchlein haben wir passend zu Ostern mit kleinen Eiern dekoriert. Käsekuchen-Muffins schmecken aber natürlich das ganze Jahr über und sind eine perfekte Alternative zu einem aufwendigen Cheesecake. Einfach Frischkäse, Quark und Vanillepuddingpulver mit den übrigen Zutaten mischen und schon hast du eine herrliche Käsecreme.

Zum Rezept: Käsekuchen-Muffins

Osterkuchen: Leckere Minikäsekuchen mit Ostereiern

Mit unseren Mini-Käsekuchen hast du das perfekte Gebäck für dein Osterfest.


Bananenmuffins: Lecker und vegan

Völlig ohne tierische Produkte kommen diese leckeren Bananenmuffins aus. Anstatt Butter verwenden wir Rapsöl, die reifen Bananen sorgen für einen saftigen Teig, der zudem natürlich süß ist. Wenn dir das nicht reicht, kannst du zusätzlich Zucker untermischen. Und wer will, kann auch noch Zartbitter-Schokotröpfchen in den Teig rühren.

Zum Rezept: Vegane Bananenmuffins

Bananenmuffins ohne Ei

Die Muffins kommen ohne Ei, Butter und Milch aus.


Halloween-Muffins: Mit schaurig schöner Deko

So süße Spinnen isst man gerne! Dank frostigem Topping und liebevoller Deko erinnern diese Küchlein eher an Cupcakes. Wenn dir die Zubereitung des Frostings zu viel Arbeit ist, kannst du es weglassen und stattdessen nur die Spinnen als Topping verwenden. Dafür brauchst du Lakritz, Schokoplättchen und ein bisschen rote Lebensmittelfarbe für die Augen.

Zum Rezept: Spinnen-Cupcakes mit Cassis 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Krümelmonster-Muffins: Perfekt für den Kindergeburtstag

Du willst Kinderaugen zum Leuchten bringen? Dann sind diese Krümelmonster genau das Richtige für dich. Die Deko sieht zwar aufwendig aus, ist aber trotzdem super schnell gemacht. Einfach Kokosraspel mit Lebensmittelfarbe einfärben und die fertigen Küchlein damit dekorieren. Dann noch die Zuckeraugen und Kekse verteilen und schon ist der Krümelmonster-Look perfekt!

Zum Rezept: Krümelmonster-Muffins

Krümelmonster-Muffins

Bei den Krümelmonster-Muffins kannst du natürlich auch andere Farben benutzen.


Himbeer-Muffins: Mit Mandelmus

Backen mit Früchten macht im Sommer besonders viel Spaß. Bei diesem Rezept verwenden wir frisch geerntete Himbeeren, um herrlich süßsaure Muffins zu kreieren. Durch die Zugabe von Mandelmus bekommen diese kleinen Küchlein zusätzlich eine wunderbar nussige Note. Gesüßt wird nur mit Honig – einfach und lecker!

Zum Rezept: Himbeer-Muffins

Himbeer Mandel Muffins

Der Sommer als Kuchen: Himbeer-Muffins.

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant