category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Caramel Popcorn Cupcakes auf einem Ofengitter ©Koch-Mit

Popcorn-Cupcakes mit Karamell

Die Cupcakes mit karamellisiertem Popcorn verzaubern dich mit einem hollywoodreifen Genuss: Eine Mischung aus knackigem Popcorn, süßer Karamellsauce und saftigem Cupcake. Das ist das perfekte Dessert für Naschkatzen. Wir zeigen dir, wie du das süße Erlebnis selbst zaubern kannst!


  • Kochzeit ca. 1 Std.
  • Schwierigkeit Mittel

Popcorn-Cupcakes mit Karamell

Du liebst das knusprige Popcorn aus dem Kino, aber kannst auch auf Cupcakes nicht verzichten? Dann probiere unsere Popcorn-Cupcakes mit Karamell. Hier kommt das Rezept.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Für 12 Portionen - +
  • 460 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 60 g Sauerrahm
  • 375 g Dulce de Leche
  • 2 TL Vanille-Aroma
  • 2 Stück(e) Eier
  • 185 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • Prise(n) Salz
  • 120 ml Buttermilch
  • 50 g Karamell Popcorn
  • 325 g Puderzucker
  • nach Belieben Karamellsauce

Zubereitung


Zuerst 115 g Butter mit 200 g Zucker in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer cremig rühren.


Dann den Sauerrahm, Eier, 125 g Dulce de Leche und Vanille-Aroma in die Schüssel geben. Erneut mit dem Mixer verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.


Anschließend in einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver und eine kleine Prise Salz mit einem Schneebesen vermengen. Den Mehlmix Stück für Stück unter den Teig rühren.


Nun noch die Buttermilch nach und nach unter den Teig rühren.


Das knusprige Karamell-Popcorn in einen Mixer geben und zerkleinern. Anschließend das zerkleinerte Popcorn zum Teig hinzufügen und glatt rühren.


Nun ein Backblech mit Muffinförmchen vorbereiten oder ein Muffinblech verwenden. Den Teig gleichmäßig in die Förmchen verteilen und bei 180°C im vorgeheizten Ofen (bei Ober- und Unterhitze) für 18 Minuten backen.


In der Zwischenzeit 345 g Butter und eine Prise Salz mit einem Handmixer cremig rühren.


Dann den Puderzucker und 125 g Dulce de Leche nach und nach hinzufügen und die Buttercreme ruhen lassen.


Die gebackenen Muffins aus dem Ofen holen und abkühlen lassen. Danach die Muffins in der Mitte jeweils mit einem kleinen Loch versehen, dazu einfach einen Teelöffel oder Ähnliches verwenden.


Mit einem Spritzbeutel und der restlichen 125 g Dulce de Leche, die Löcher in den Muffins füllen.


Danach den Spritzbeutel mit der Buttercreme füllen und die Muffins mit dem Topping versehen.


Tipp: Dekoriere die fertigen Popcorn-Cupcakes mit süßer Karamellsauce und knusprigem Popcorn!

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant