category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Herbstauflauf mit Pasta und Brokkoli ©stock.adobe.com/petrrgoskov

Brokkoli-Auflauf | Mit Nudeln und Blumenkohl

Von Brokkoli-Auflauf kriegen wir nie genug. Dieser Auflauf fokussiert sich voll und ganz auf die Kombination mit Nudeln und Blumenkohl.

Dieser Auflauf enthält dank Brokkoli und Blumenkohl jede Menge gesunde Inhaltsstoffe. Damit wir auch richtig satt werden, dürfen aber Nudeln nicht fehlen. Dazu gibt es eine cremige Béchamelsauce, die sich wunderbar mit dem Käse verbindet und diesen Auflauf so unglaublich cremig macht. Wir können davon gar nicht genug bekommen und kaufen direkt eine weitere Ladung der Zutaten ein.

Brokkoli-Auflauf | Mit Nudeln und Blumenkohl


  • Vorbereitungszeit ca. 15 Min.
  • Kochzeit ca. 30 Min.
  • Schwierigkeit Mittel

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 Brokkoli
  • 1 Blumenkohl
  • 500 g Nudeln
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 200 ml Milch
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Gouda
  • 100 g Bergkäse
Auflauf mit Brokkoli und Blumenkohl

Zubereitung


Putzt zuerst euren Brokkoli und euren Blumenkohl. Entfernt bei beiden den Strunk und schneidet sie in kleine Röschen. Schält die Zwiebel und hackt sie in Stücke.


Bereitet eure Béchamelsauce zu. Schmelzt dazu die Butter in einem kleinen Topf und lasst das Mehl unter Rühren hineinrieseln. Röstet alles kurz an und gießt nach und nach Milch hinzu, sodass eine cremige Sauce entsteht. Würzt diese mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss.


Nehmt eure Auflaufform zur Hand und gebt die Penne zusammen mit dem Brokkoli und dem Blumenkohl hinein und verteilt alles gleichmäßig. Würzt die Gemüsebrühe noch mit ausreichend Salz, da die Nudeln viel davon aufsaugen. Gießt sie hinzu und schaut, dass alles gut bedeckt ist und würzt den Auflauf noch mit Pfeffer.


Heizt euren Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (Umluft: 160 °C) vor. Reibt die beiden Käsesorten Gießt die Béchamelsauce über den Blumenkohl-Brokkoli-Pasta-Auflauf und streut den Käse darüber. Backt den Brokkoli-Auflauf für 30-35 Minuten im Ofen.


Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.