category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Aprikosen im Saisonkalender Juli ©stock.adobe.com/Dusan Kostic

Saisonkalender Juli – frische Zutaten an jeder Ecke

Der Saisonkalender Juli zeigt, welche Zutaten gerade Saison haben und was man mit ihnen in der Küche anstellen kann. Guten Appetit!

Im Saisonkalender Juli finden sich so viele frische Zutaten, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. Es gibt unzählige Obstsorten und Gemüsearten, die jetzt reif werden und besonders gut schmecken. Wer also am liebsten regional einkauft, sollte jetzt zuschlagen und sich folgende Köstlichkeiten nicht entgehen lassen

Verschiedene Beeren im Saisonkalender Juli

Letzten Monat haben wir euch ja schon auf die Saison der Erdbeeren hingewiesen. Natürlich haben aber auch andere Beeren, wie Himbeeren, Brombeeren oder Johannisbeeren im Juli Saison und können super regional – egal ob auf dem Wochen- oder im Supermarkt – gekauft werden.

Waldbeeren dekoriert mit Minze

Köstliche Beeren haben gerade Saison.

Die Beeren helfen unserem Körper auf unterschiedlichste Art und Weisen. Himbeeren enthalten beispielsweise viel Kalium, Antioxidantien und Vitamin C, genau wie Brombeeren. Diese schützen unseren Körper und helfen unserem Immunsystem auf die Sprünge.

Zubereiten lassen sie sich beispielsweise in verschiedenen Desserts, wie dem Raffaello-Dessert, Brombeer-Streuselkuchen oder Waldfrucht Cupcakes. Aber auch in Milkshakes, Smoothies oder Bowls machen sie sich besonders gut. Oder man macht aus ihnen Eis. Die Verwendungsmöglichkeiten für die kleinen Beeren sind wunderbar vielfältig.

Saftig und vielseitig: Aprikosen

Die kleinen Früchtchen sind gerade jetzt ein Hochgenuss, da sie nur bei warmen und trockenem Klima wirklich reif werden. Genau das hat der Sommer reichlich zu bieten. Der feine Geschmack und das saftige Fruchtfleisch sind natürlich nicht die einzigen überzeugenden Merkmale der Aprikose. Unserem Körper hilft sie nämlich mit den Vitaminen A, B, C und E auf die Sprünge. Gleichzeitig enthält sie außerdem noch eine solide Menge an Kalium, was beim Entwässern hilft. Zusätzlich bringt sie noch einen hohen Anteil an Carotin mit, das unsere Zellen schützt.

Aprikosen im Saisonkalender Juli

Frisch vom Baum schmecken die Aprikosen herrlich.

In Sachen Zubereitung ist die Aprikose für Süßes und mehr geeignet. Beispielsweise lässt sie sich super zu Aprikosenkuchen aus dem Ofen und Spiegeleikuchen verarbeiten. Zusätzlich findet sie auch in unserem Rezept zu frittiertem Milchreis ihren Platz. Herzhaft wird es dann mit einem leckeren Aprikosen Chutney und den Hühnerbeinen mit Aprikosenfüllung. Aber auch bei den Getränken spielt sie eine Rolle. Beispielsweise lässt sich das Früchtchen gut in einem leckeren Saft verarbeiten. Für den kleinen Schwips zwischendurch macht sich die Aprikose aber auch als Likör sehr gut.

Fenchel – intensiver Geschmack

Der nächste Kandidat im Saisonkalender ist der Fenchel. Die Knolle ist eine tolle Abwechslung auf dem Teller und richtig gesund. Er enthält viel Vitamin C und E, Vitamin B1 und Vitamin A. Außerdem ist er kalorien- und fettarm. Bei einer gesunden und bewussten Ernährung ist er also ein toller Wegbegleiter und kann auch in rauen Mengen gefuttert werden.

Fenchel, angeschnitten auf Holzbrett

Frischer Fenchel passt zu vielen Gerichten

Die Gerichte, die sich aus ihm zaubern lassen, sind genauso lecker, wie der Fenchel selbst. Egal ob gratiniert oder gedämpft, er schmeckt immer schön leicht. Zu Fisch macht er ebenso eine gute Figur, wie als Salat. Herrlich italienisch kann man ihn übrigens in einem leckeren Risotto zubereiten.

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant