category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Kirschen in Holzschale. ©stock.adobe.com/alicja neumiler

Saisonkalender Juni – Obst und Gemüse in Hülle und Fülle

Ob Obst oder Gemüse, im Juni gibt es verschiedenste frische Früchte, die regional angebaut und verkauft werde. Wir legen hier besonderen Fokus auf Kirschen und Zuckerschoten.

Der Saisonkalender Juni

Im Juni gibt es endlich wieder die komplette Fülle an Obst und Gemüse von den heimischen Feldern! Knackige Salate, leckere Kirschen oder köstliche Zucchini, diesen Monat kann man zuschlagen und die regionalen Betriebe ganz einfach unterstützen. So tun wir aber nicht nur den Bauern Zuhause etwas Gutes, auch die Umwelt freut sich über kürzere Transportwege und kleinere CO2-Abdrücke. Ein Blick in den Saisonkalender Juni lohnt sich also auf jeden Fall.



Kirschen

Diesen Monat gibt es die ersten Kirschen! Das tiefrote Obst sieht aber nicht nur klasse aus, es ist auch noch richtig gesund. Die Kirschen enthalten nämlich eine große Menge an Antioxidantien, die uns gegen freie Radikale schützen und viel Kalium, das für straffe Zellen sorgt. Beides kann beispielsweise unser Hautbild verbessern und hat so einen Anti-Aging-Effekt. Zusätzlich enthalten sie gute Mengen an Vitamin A, B und C, die für unseren Körper essentiell wichtig sind. Im Juni könnt ihr hier also auf jeden Fall zuschlagen.

Kirschen in Holzschale.

Einfach so snacken oder zu erfrischendem Eistee verarbeiten. Kirschen sind superlecker.

Verarbeiten lassen sich die Kirschen auf unterschiedliche Art und Weise. In die Schwarzwälder Kirschtorte gehören sie beispielsweise genauso, wie in eine fruchtige Sangria. Außerdem kann man sie perfekt zu Gelee und Marmelade verarbeiten oder macht daraus erfrischenden Eistee.



Zuckerschoten im Juni

Die süßen Erbsen mit Schale sind eine willkommene Abwechslung im Saisonkalender Juni. Sie punkten aber nicht nur mit ihrem feinen Geschmack, sondern auch mit ihrem Gehalt an Vitamin C, Zink und Eiweiß. Außerdem enthalten sie eine solide Menge an Ballaststoffen, die uns lange sättigen.

Zuckerschoten im Saisonkalender Juni

Lassen sich auf unterschiedliche Weisen verarbeiten: Zuckerschoten.

Wer die Zuckerschoten jetzt gekauft hat und nicht ganz weiß, was er mit ihnen anstellen soll: Sie sind total vielseitig einsetzbar. Mit Schupfnudeln zusammen machen sie genauso eine gute Figur, wie in einer einfachen Gemüsesuppe. Aber auch im Wokgemüse mit Hähnchenbrust oder in einer asiatischen Suppe sind sie unheimlich köstlich. Im Juni lassen sich also auch ein paar exotische Köstlichkeiten zaubern.



Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant