category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Sheperd's Pie: Typisch Englisch ©Webedia GmbH

Shepherd’s Pie – Typisch Irisch

Wie wäre es mit einem herzhaften Kartoffelbrei-Auflauf zur Winterzeit? Dann ist Shepherd’s Pie genau das Richtige. Das traditionelle Gericht aus Irland gibt es in verschiedenen Variationen. Koch-Mit bereitet den Klassiker mit Hackfleisch, Kartoffelpüree und jeder Menge Cheddar Käse zu.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 262 Kcal/Port.

Zutaten

Für 12 Portionen - +
  • 500 g Kartoffeln
  • 125 ml Milch
  • 20 g Butter
  • 1 große Prise Salz und Muskat
  • 1 Esslöffel neutrales Pflanzenöl
  • 600 g Rinderhackfleisch
  • 1 große Zwiebel
  • 2 große Karotten
  • 150 g Erbsen
  • 2 Zweige frischer Thymian
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 100 ml Rotwein
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Esslöffel Worcestershire Sauce
  • 200 g Cheddar Käse

Zubereitung

 


Den Backofen vorheizen: E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: Stufe 4.


Die Kartoffeln schälen, waschen, vierteln und in Salzwasser weich kochen.


Wenn die Kartoffeln gar sind, abgießen und in eine Schüssel geben. Die Milch in den Topf geben und aufkochen, bis sich Blasen bilden.


Kartoffeln in eine große Schüssel geben und mit einem Quirl zu Brei verarbeiten. Nach und nach kochende Milch dazugeben und verrühren. Der Kartoffelbrei sollte nicht zu flüssig werden, sondern cremig. Mit Salz und etwas Muskat abschmecken.


Die Karotten und die Zwiebel schälen und in feine Würfel hacken.


Das Öl in einem Topf erhitzen und die Karotten mit der Zwiebel etwa 2-3 Minuten andünsten. Hackfleisch dazugeben und von allen Seiten gut anbraten. Mit dem Rotwein und der Worcestershire Sauce ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen. Erbsen, Salz, Pfeffer und die Thymianzweige hinzugeben und alles erwärmen.  


Mehl und Tomatenmark zur Fleischmischung geben und alles gut verrühren.


Die Fleischsauce 5 Minuten reduzieren lassen, dann die Gemüsebrühe zugeben und weiter einköcheln lassen, bis eine dickflüssige Sauce entstanden ist.


Die Fleischmischung in eine feuerfeste Form geben und den Kartoffelbrei darauf verteilen. Den Cheddar Käse reiben und über den Kartoffelbrei streuen.


Denn Shepherd’s Pie für etwa 25 Minuten in den Ofen geben, bis der Käse leicht angebräunt ist.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 34 Min. Laufen
  • swimming 24 Min. Schwimmen
  • cycling 29 Min. Radfahren
  • dancing 52 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant