category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Tortilla Pizza mit Pilzen, Tomaten und mehr ©gettyImages/Karl Tapales

Tortilla-Pizza | Schnelles und fettarmes Rezept

Du willst eine italienische Pizza, dir aber Kalorien und Zeit sparen? Dann gibt es hier die Lösung: Tortilla-Pizza! Wie du sie zubereitest, zeigen wir dir in diesem Rezept.

Pizza passt einfach immer: an Geburtstagen, auf Partys oder einfach als leckeres Abendessen. Vor allem, wenn sie selbstgemacht ist. Wer aber mal keine Zeit hat, einen Hefeteig anzusetzen, braucht auf den italienischen Genuss nicht unbedingt zu verzichten. Die Lösung: Tortilla-Pizza! Hier musst du keinen Teig kneten oder gehen lassen – kauf einfach ein paar Tortillas, bestreiche sie mit Tomatensauce, belege sie mit  Toppings und bestreue sie mit Mozzarella. Schon hast du eine knusprige Pizza ohne großen Aufwand.



Tortilla-Pizza: Das schnelle Rezept

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Tortillas (Weizen-Wraps)
  • 300 g geriebener Mozzarella
  • 250 g passierte Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel
  • 8 Cocktailtomaten
  • 6 Champignons
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Schuss Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Agavendicksaft
  • Olivenöl
  • Optional: Pesto

Tortiall Pizza

So schnell hast du noch nie eine Pizza gebacken.


Zubereitung

Schritt 1

Backofen auf 180 °C (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Währenddessen den Knoblauch sowie die Zwiebel schälen und in feine Stücke schneiden. Cocktailtomaten waschen, Champignons putzen. Die Tomaten vierteln, bei den Champignons den Strunk am unteren Ende etwas kürzen und anschließend in Scheiben schneiden.

Schritt 2

Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebel darin andünsten, bis die Zwiebel glasig ist. Anschließend Tomatenmark und Oregano hinzugeben und kurz braten. Mit einem Schuss Rotwein ablöschen und passierte Tomaten sowie Agavendicksaft hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, alles gut verrühren und bei mittlerer Hitze etwas eindicken lassen.

Schritt 3

Sobald die Tomatensauce fertig ist, die Tortillas auf die Arbeitsfläche legen. Jeweils eine Seite mit Tomatensauce bestreichen. Anschließend die Tomaten sowie die Champignons darauf verteilen und die Tortilla-Pizza mit Mozzarella bestreuen. Dann für ca. 10 Minuten backen, bis der Boden schön knusprig ist. Jetzt kannst du noch das Pesto darauf verteilen und deine Blitzpizza genießen.



Tortilla-Pizza zubereiten: Geht auch in der Pfanne!

Falls du den Ofen auslassen möchtest, kannst du die Tortilla-Pizza auch in der Pfanne zubereiten. Dafür brauchst du eine große Pfanne, in der die ganze Pizza Platz findet sowie einen passenden Deckel. Sobald alle Zutaten bereit sind, legst du die Tortilla einfach in die Pfanne und belegst die Pizza darin. Anschließend setzt du den Deckel auf und stellst sie bei mittlerer Hitze auf den Herd. Jetzt backst du sie so lange, bis der Boden schön kross ist. Die Dauer kann hierbei – je nach Herd – variieren. Hab am besten ein Auge auf die Pizza.

Pizza genießen und Kalorien sparen

Ein Vorteil der Tortilla-Pizza im Vergleich zum Original: Mit der dünnen Tortilla lassen sich auf Wunsch Kalorien sparen, denn der Teig kommt ohne Olivenöl aus. Für eine besonders kalorienarme Variante belegst du deine Tortilla-Pizza einfach mit extra viel Gemüse und sparst dafür am Käse. Mit den Ballaststoffen aus dem Gemüse und einer zusätzlichen Proteinquelle wie Hähnchen oder Sojahack wirst du garantiert trotzdem satt!

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant