category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Tortellini-Auflauf vegetarisch ©stock.adobe.com/Angelika Heine

Tortellini-Auflauf | Lecker mit Käse überbacken

Wenn du wenig Zeit für die Vorbereitung eines schnellen Mittag- oder Abendessens hast, dann kommt dieser Tortellini-Auflauf wie gerufen. Wir liefern dir das einfache Rezept für die vegetarische Variante. Wer Lust hat, gibt noch Kochschinken hinzu.

Wenn’s mal wieder schnell gehen muss, freuen wir uns, dass es frische Tortellini im Kühlregal gibt. Diese sind vorgegart und können daher direkt in unseren Tortellini-Auflauf wandern. Dann fehlt nur noch eine lecker fruchtige Tomatensauce, etwas Käse und ab geht’s in den Ofen. Ganz ohne Vorkochen. Einfacher und schneller steht kaum ein Auflauf auf dem Tisch!


Tortellini-Auflauf vegetarisch: Das einfache Grundrezept

Zutaten für 4 Portionen

  • 600 g Tortellini mit Ricotta-Spinat-Füllung (aus dem Kühlregal)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 200 g Kirschtomaten
  • 250 g Mozzarella (oder geriebener Käse zum Überbacken)
  • 400 ml passierte Tomaten
  • 100 ml Kochsahne
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL italienische Kräuter
  • Pfeffer
  • Salz
  • etwas frisches Basilikum zum Garnieren

Tortellini-Auflauf vegetarisch

Tortellini-Auflauf schmeckt vegetarisch mit Tomate & Mozzarella oder mit Champignons und Schinken-Sahne-Sauce.


Zubereitung

Schritt 1

Als Erstes den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (Umluft: 180 °C) vorheizen. Jetzt die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein schneiden beziehungsweise fein hacken. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Zuletzt noch den Mozzarella in Scheiben schneiden.

Schritt 2

Dann rührst du die Tomatensauce an: Dafür die passierten Tomaten mit der Kochsahne, dem Tomatenmark und den Kräutern verrühren. Das kannst du direkt in der Auflaufform machen, die du zum Backen des Tortellini-Auflaufs verwendest. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Nun gibst du die Tortellini aus dem Kühlregal in die Sauce und verteilst die halbierten Kirschtomaten darüber. Zuletzt mit den Mozzarellascheiben belegen und für 20 Minuten im vorgeheizten Backofen überbacken. In der Zwischenzeit zupfst du ein paar Blätter Basilikum ab und hackst sie fein. Den fertigen Tortellini-Auflauf kurz abkühlen lassen und mit dem Basilikum bestreut servieren.



Auch lecker: Tortellini-Auflauf mit Champignons & Kochschinken

Als Alternative zum vegetarischen Tortellini-Auflauf schmeckt auch eine Variante mit Champignons und Kochschinken. Dafür bietet es sich an, statt frischer Tortellini mit Spinat-Ricotta-Füllung, die mit Fleisch gefüllten zu wählen. Um eine richtig schön cremige Schinken-Sahne-Sauce zu zaubern, reduzierst du den Anteil an passierten Tomaten für die Sauce etwas und gibst dafür mehr Kochsahne hinein. Statt der Kirschtomaten verteilst du dann klein geschnittene Champignons und Kochschinken zwischen den Tortellini in der Auflaufform. Der Rest bleibt wie gehabt – genauso schnell steht dann ein Tortellini-Auflauf mit Schinken-Sahne-Sauce auf dem Tisch.


Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant