category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Spargel Erdbeer Salat mit frischem Baguette ©stock.adobe.com/ kab-vision

Frischer Spargel-Erdbeer-Salat

Spargel mit Erdbeeren? Ja, diese Kombination ist längst keine Geheimtipp mehr und lohnt sich definitiv auszuprobieren. Der nussige Spargel passt super zu den süßen Erdbeeren - und praktischerweise haben die beiden auch gleichzeitig Saison. Hier gibt's das Rezept für einen frischen Spargel-Erdbeer-Salat.

Süß, knallrot und saftig ist die Erdbeere eine tolle Frucht, um sie mit anderen Zutaten zu kombinieren. Beispielsweise mit köstlichem Spargel, der hervorragend zur süße der Erdbeeren passt. Damit der Spargel für den Spargel-Erdbeer-Salat sein volles Aroma behält, empfehlen wir eine Zubereitung im Dampfgarer.

Spargel-Erdbeer-Salat

Zutaten:

  • 400 g weißer Spargel
  • 300 g Rucola
  • 60 ml Reisessig oder Balsamico
  • 4 EL Olivenöl
  • 500 g Erdbeeren
  • Salz
  • 3 EL Zucker
  • Pfeffer
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Schritt 1
Zunächst wascht ihr einfach den Rucola, den weißen Spargel und die Erdbeeren. Falls euch die Rucolablätter zu groß sind, könnt ihr sie in mundgerechte Stücke schneiden oder rupfen. Vom Spargel entfernt ihr ein Stück vom unteren Ende und schält ihn. Viertelt die Erdbeeren.

Schritt 2
Gebt euren vorbereiteten Spargen in euren Dampfgarer. Achtet hier darauf, dass ihr ihn möglichst flach in die Behälter legt und ihn über Kreuz aufschichtet. So erhaltet ihr das perfekt Ergebnis. Schaltet dann das Gerät einfach auf das Programm zur Gemüsezubereitung und stellt die Zeit auf 14 Minuten. Falls der weiße Spargel euch nach diesen 14 Minuten zu bissfest ist, könnt ihr ihn bis zu 2 Minuten länger im Dampfgarer lassen.

Schritt 3
Vermischt jetzt den Essig oder den Balsamico mit dem Olivenöl und würzt das Dressing mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker und dem Esslöffel Zitronensaft. Beim Reisessig oder Balsamico könnt ihr ganz nach eurem Geschmack auswählen. Lasst das Dressing dann kurz ziehen. Währenddessen holt ihr euren Spargel aus dem Garer, schneidet ihn in mundgerechte Stück und gebt ihn zusammen mit dem Salat und den Erdbeeren in eine Schüssel. Fügt noch das Dressing zum Salat hinzu und verrührt die Zutaten mit eurem Salatbesteck. Schmeckt ihn zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft ab. Zum Spargel-Erdbeer-Salat passt perfekt ein frischer Weißwein.

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant