category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Handbrot auf Papier und Brett ©stock.adobe.com/Ruslan Mitin

Deftiges Handbrot mit Käse, Schinken und Tomaten | Rezept

Außen knusprig, innen deftig gefüllt - das ist Handbrot. Damit ihr es genauso delikat hinbekommt, wie auf dem Weihnachtsmarkt, hat Koch-Mit dieses Rezept am Start.

Weiches fluffiges Brot, gefüllt mit Schinken, Tomaten und zartschmelzendem Käse – Handbrot ist alles, was man will und denkbar einfach zubereitet: einen Hefeteig herstellen, die Füllung darin einschlagen und ab mit dem Brot in den Ofen. Genau deswegen macht sich das Handbrot so gut als fixe Zwischenmahlzeit auf dem Weihnachtsmarkt.

Auf den Märkten findet das Handbrot großen Anklang und eine Menge Leute, die sich so eine rustikale Leckerei nicht entgehen lassen wollen. Das heißt, es gibt lange Schlangen vor den Buden. Damit wir uns also nicht die Beine in den Bauch stehen müssen, machen wir das deftige Handbrot einfach selbst. Gelingt garantiert und schmeckt, egal ob auf dem Markt oder Zuhause.

Mehr vom Weihnachtsmarkt für die eigenen 4 Wände: Thüringer Bratwürste

Handbrot auf Papier

Deftig gefüllt – mit Schinken, Käse und Tomaten.

Handbrot wie vom Weihnachtsmarkt

Zutaten für 1 Handbrot

  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • Etwas Zucker
  • Eine Prise Salz
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 200 g stückige Dosen-Tomaten
  • 200 g Gouda
  • 8 Scheiben Kochschinken
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer


Zubereitung

Schritt 1
Als Erstes bereiten wir den Teig für das Handbrot zu. Dafür sieben wir das Mehl in eine Schüssel und vermischen es mit der Trockenhefe, dem Zucker und dem Salz. Anschließend geben wir das lauwarme Wasser hinzu und verkneten alles, am besten mit einer Küchenmaschine, zu einem glatten Teig. Der darf nun für eine Stunde an einem warmen Ort gehen. Dazu packen wir ihn in eine Schüssel und decken ihn mit einem Küchentuch ab. Sobald sich das Volumen des Teigs in der Schüssel verdoppelt hat, ist er bereit.

Schritt 2
Während der Teig geht, können wir unsere Füllung vorbereiten. Dazu schütten wir die Tomaten in ein Sieb und lassen sie abtropfen. Den Gouda reiben wir grob in eine Schüssel, den Schinken nehmen wir aus der Packung halbieren die Scheiben.

Schritt 3
Jetzt holen wir den Teig aus der Schüssel und kneten ihn noch einmal mit den Händen durch. Anschließend rollen wir ihn zu einem 20×40 cm großen Rechteck auf unserer bemehlten Arbeitsfläche aus und legen ihn dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

Füllen und Zuklappen – Handbrot ist einfach gemacht

Schritt 4
Nun geht es ans Verteilen der Füllung. Wir lassen zwischen Rand und der Füllung etwas Platz, damit wir das Brot später gut falten können. Nun legen wir zuerst den Kochschinkenn auf den Teig. Auf diese legen wir die stückigen Tomaten und würzen beides mit etwas Salz und Pfeffer.

Wer möchte, kann zur Füllung der Handbrote noch ein paar getrocknete Kräuter geben.

Handbrot auf Papier mit Schinken, Käse und Tomaten

Handbrot schmeckt – nicht nur auf dem Weihnachtsmarkt.

Schritt 5
Sobald der Schinken und die Tomatenscheiben aufgebraucht sind, verteilen wir unseren geriebenen Gouda auf die Handbrote – jetzt ist die Füllung fertig. Anschließend müssen wir das Brot nur noch einklappen. Dazu schlagen wir zuerst die kürzeren Seiten zur Mitte hin ein und machen dasselbe dann mit den Längsseiten. Den zugeklappten Teig bestreuen wir nun noch mit etwas Mehl, decken ihn ab und lassen ihn noch einmal 30 Minuten gehen.



Schritt 6
Nach 20 Minuten heizen wir unseren Ofen auf 200 Grad vor. Sobald die 30 Minuten um sind, teilen wir die Handbrote noch fix mit einem scharfen Messer, verquirlen das Ei und bestreichen den Teig damit. Dann schieben wir sie für 25 Minuten in die Röhre. Währenddessen können wir noch einen schnellen, für das Handbrot typischen Kräuterquark anrühren. Zum Schluss müssen wir die Handbrote nur noch aus dem Ofen holen, abkühlen lassen und mit dem Dip zusammen servieren. Guten Appetit!

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant