category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Bayerisches Essen zum Oktoberfest ©gettyimages/AlexRaths

Wiesn Dahoam: Die besten Oktoberfest-Rezepte

Das Oktoberfest ist ein wahres Schlemmerfest – herzhaft oder süß, kleiner Snack oder große Mahlzeit. Damit auch alle Dahoamgeblienenen etwas davon haben, hat Koch-Mit die besten Oktoberfest-Rezepte parat. So klappt die Wiesn dahoam.

Selbst, wer nicht beim Original auf der Theresienwiese dabei sein kann oder wem der Trubel auf der Wiesn zu viel ist, der muss nicht auf das unvergleichliche Feeling des Münchner Oktoberfests verzichten. Hol dir die Wiesn doch einfach zu dir nach Hause und feiere eine Oktoberfestparty, die dem Münchner Original in kaum etwas nachsteht. Logisch, Deko, Musik und Dresscode müssen sein. Was aber noch viel wichtiger ist: Bier und Schmankerl. Auch das Bier dürfte dich vor keine allzu große Herausforderung stellen, das bekommst du organisiert. In Sachen Schmankerl wird es ein wenig schwieriger. Mit unseren Tipps & Rezepten für die Wiesn Dahoam ist jedoch auch die Zubereitung der Oktoberfest-Rezepte ein Klacks.

Wurst

Auf dem Oktoberfest wird nicht nur getrunken und getanzt, sondern vor allem auch gegessen. So sollte es auch bei deiner Wiesn-Party sein.


Deftige Oktoberfest-Rezepte

Hendl

Hähnchen am Oktoberfest essen, kann jeder. Koch-Mit zeigt, wie man mit wenig Aufwand ein innen zartes und außen knuspriges Brathähnchen selber macht. Die selbstgemachten Pommes dürfen dabei natürlich nicht fehlen.

Zum Rezept: Ganzes Hähnchen

Gebackenes Hähnchen mit Kartoffeln

Ein knuspriges Hendl schmeckt einfach klasse.


Schweinshaxen

Auf die Kruste, fertig, los! Anders gesagt: Auf die Kruste kommt es an. Ist die schön kross, dann werden die Röstaromen nur so in deinem Mund explodieren. Die Schweinshaxe hat den Ruf, besonders fettreich zu sein. Doch damit tut man ihr Unrecht: Mit sechs Gramm Fett pro 100 Gramm liegt sie im Mittelfeld der Fleischgerichte und Braten.

Zum Rezept: Schweinshaxe

Schweinshaxen

Kein Oktoberfest ohne Schweinshaxen, auch kein Oktoberfest dahoam.


Leberkas

Wer kennt ihn nicht, den Leberkäse? Die Spezialität aus Bayern ist nicht nur zum Oktoberfest eine Leckerei – er macht sich genauso gut in den eigenen 4 Wänden. Er lässt sich nämlich einfach selbst zubereiten. Dazu benötigt man nur genug Fleisch, ein paar weitere Gewürze und vor allem eins: Einen leistungsstarken Mixer.

Zum Rezept: Leberkäse

Leberkäse auf Brett mit Brötchen und Bretzel

Mit einem Mixer ist Leberkäse ganz einfach gemacht.


Kasspatzen

Spätzle kann man zwar in allen möglichen Ausführungen im Supermarkt kaufen, selbstgemacht schmecken sie dann aber doch am besten. Und das ist gar nicht aufwändig. Mit diesem Rezept schmecken deine Käsespätzle wie auf dem Oktoberfest.

Zum Rezept: Käsespätzle

Käsespätzle mit Röstzwiebeln und Bergkäse

Käsespätzle – so lecker, so sättigend, so einfach zuzubereiten.


Laugenbrezel

Wir alle lieben Laugenbrezel und obwohl sie sehr einfach zu machen sind, trauen sich nur wenige ans Backen von Brezeln heran. Koch-Mit verrät, wie man Laugenbrezel ganz einfach selber macht und was das Geheimnis des besonderen Geschmacks ist.

Zum Rezept: Laugenbrezel

Brezel mit Parikadiü

Was passt perfekt zu einer frischen Brezel? Klar, Obazda!


Obazda

Pfiad di! Lust auf eine zünftige Brotzeit? Obazda darf dabei natürlich nicht fehlen. Mit unserem Rezept gelingt dir der typisch bayerische Aufstrich auch zu Hause, dann Obatzter selber machen ist gar nicht schwer. In nur wenigen Schritten hast du das bayerische Original zubereitet und kannst es direkt zum Oktoberfest-Buffet servieren.

Zum Rezept: Obazda

Obatzter mit Brezeln und Trauben

Ob als Dip oder Aufstrich: Obatzter kann man nur schwer widerstehen.


Wurstsalat

Wurstsalat ist nicht nur ein bayerisches Original, er wird landesweit gerne gegessen. Das Grundrezept ist süß-säuerlich angemachte Brühwurst mit Zwiebeln, zu unserem Rezept kommen unter anderem noch frische Kräuter und Käse.

Zum Rezept: Bayerischer Wurstsalat

Bayerischer Wurstsalat

Magst du Wurstsalat lieber mit oder ohne Käse?


Süße Oktoberfest-Rezepte

Apfelstrudel

Ein Traum aus Äpfeln, Rosinen und knusprigem Teig. Wie du klassischen Apfelstrudel einfach selbst machen kannst, erfährst du hier.

Zum Rezept: Apfelstrudel

Klassischer Apfelstrudel mit Mandeln und Rosinen

Magst du Apfelstrudel lieber mit oder ohne Rosinen?


Lebkuchenherz

Lebkuchenherzen sind nicht ohne Grund so beliebt. Denn sie sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern schmecken auch toll. Der Vorteil von selbstgemachten Herzen: Du kannst deiner Lieblingsperson genau die richtige Botschaft übermitteln und es dazu noch ganz nach deinem Geschmack verzieren.

Zum Rezept: Lebkuchenherzen

Lebkuchenherz

Gebrannte Nüsse

Lecker und einfach zugleich! Gebrannte Nüsse sind ein absolutes Muss bei unseren Oktoberfest-Rezepten.  Wollt ihr auch diese leckeren Nüsse für Zuhause? Dann nichts wie ran an den Herd. In diesem Rezept werden Mandeln, Pistazien und Pekannüsse verwendet. Ihr könnt dabei aber auch nach Belieben variieren.

Zum Rezept: Gebrannte Nüsse

Weihnachtsmarkt, Gebrannte Nüsse

Lecker & knackig!

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant