category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Chicorée überbacken ©stock.adobe.com/HLPhoto

Chicorée überbacken | Knusprig aus dem Ofen

Winterzeit ist Auflaufzeit! Heute auf dem Programm: überbackener Chicorée in einer milden Sahnesauce mit würzigem Käse. Apropos mild, der Trick bei unserem Rezept ist das vorherige Blanchieren, denn es nimmt dem Chicorée sein leicht bitteres Aroma.

Ofengerichte sind schnell gemacht und wärmen dich richtig schön auf. In unserem wintergrünen Auflauf vereinen wir Chicorée mit würzigem Käse und einer feinen Sahnesauce. Das Ganze wird knusprig gratiniert – da steigt die Vorfreude, wenn es verlockend aus dem Ofen duftet.


Chicorée überbacken: Rezept mit cremiger Sauce

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 kg Chicorée
  • 3 EL Butter
  • 3 EL Mehl
  • 125 ml Sahne
  • 300 g Gouda
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Chicorée überbacken

Feines Gemüse aus dem Ofen: überbackener Chicorée.


Zubereitung

Schritt 1

Zunächst solltest du die äußeren welken Blätter von den Chicoréekolben entfernen. Anschließend die Strünke leicht kürzen und die Kolben mit einem Kochmesser der Länge nach halbieren.

Schritt 2

Als Nächstes wird der Chicorée blanchiert. Dazu in einem Topf 1,5 Liter Salzwasser zum Kochen bringen und die Kolben hineinlegen. Bei offenem Deckel etwa 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Mit dem Schaumlöffel vorsichtig herausnehmen, gut abtropfen lassen und in eine Auflaufform legen. Das Kochwasser bitte für den nächsten Schritt aufheben.

Schritt 3

Die Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen lassen. Dann das Mehl nach und nach durch ein feines Sieb zugeben und mit dem Schneebesen klumpenfrei einrühren. Den Topf vom Herd nehmen und ca. 250 ml von dem Kochwasser nach und nach unterrühren. Anschließend die Sauce wieder zum Kochen bringen und bei kleiner Hitze für 10 Minuten offen köcheln lassen.

Jetzt den Backofen vorheizen

Schritt 4

Währenddessen den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (Umluft: 200 °C) vorheizen. Den Gouda mithilfe einer guten Küchenreibe oder einer Küchenmaschine mittelfein reiben.

Schritt 5

Nach der Kochzeit den Topf vom Herd nehmen und nun Sahne sowie die Hälfte des geriebenen Käses unterrühren. Zum Schluss die Eier in einer separaten Schüssel verquirlen und anschließend zur Sauce geben. Alles miteinander verrühren.

Schritt 6

Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über dem Chicorée in der Auflaufform verteilen. Jetzt den restlichen Käse darüber streuen. Auf der mittleren Schiene in den Ofen schieben und den Chicorée etwa 20 Minuten überbacken, bis die Oberfläche knusprig braun wird.


Mein Tipp:

Wer es deftig mag, kann zusätzlich 200 g Kochschinken in Streifen schneiden und zur Sauce geben. Du kannst den fertigen Auflauf außerdem mit frischen Kräutern nach Geschmack bestreuen. Zum überbackenen Chicorée passt ein leichter Feldsalat oder ein fruchtiger Tomatensalat.

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Passende Produkte

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant