category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Blumenkohl überbacken in einer Auflaufform ©gettyimages/kabVisio

Blumenkohl überbacken | Lecker mit viel Käse

Du suchst ein einfaches Rezept für die Alltagsküche oder eine leckere Beilage zu Fleischgerichten? Wie wäre es mit überbackenem Blumenkohl! Ein schlichter Blumenkohl wird mit reichlich Käse getoppt zu einem echten Genuss.

Würzig, saftig, nussig – so schmeckt der überbackene Blumenkohl mit Käse und einer cremigen Béchamelsauce. Dabei ist das Gericht nicht nur einfach und schnell, sondern auch noch ausgesprochen preiswert. Ein ideales Rezept für die günstige Alltagsküche!


Blumenkohl überbacken: Das einfache Rezept

Zutaten für 4 Portionen

  • ca. 1,5 kg Blumenkohl
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 200 g geriebener Käse
  • Salz
  • Olivenöl zum Einfetten

Für die Sauce:

  • 40 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Milch
  • 100 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1/2 TL getrocknete italienische Kräuter (z.B. Rosmarin, Oregano, Thymian)
  • 1-2 TL Zitronensaft

Blumenkohl überbacken in Auflaufform mit Kochlöffel

Als Hauptgericht oder Beilage einfach unwiderstehlich: Blumenkohl überbacken.


Zubereitung

Schritt 1

Reichlich Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Blumenkohl von Blättern und unschönen Stellen befreien, mit einem scharfen Messer den Strunk kürzen und den Blumenkohl gut waschen.

Schritt 2

Ganzen Blumenkohl in das kochende Salzwasser geben und ca. 10 Minuten vorkochen. Das verkürzt die Backzeit und sorgt dafür, dass sich das Gemüse besser mit der Sauce verbindet.

Schritt 3

Blumenkohl mit einem Schaumlöffel aus dem Kochwasser heben, abtropfen lassen und nachdem er etwas abgekühlt ist, in gleich große Röschen zerteilen. Das geht nach dem Kochen ganz leicht. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (Umluft: 180 °C) vorheizen.



Schritt 4

Für die Sauce die Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen. Das Mehl darüberstäuben und mit einem Schneebesen zügig klümpchenfrei verrühren. Nun gibst du unter ständigem Rühren nach und nach die Brühe, Milch und Sahne hinzu. Also: Einen Schuss Brühe zugeben, rühren, bis sich alles gleichmäßig verbunden hat, dann etwas Milch zufügen, dann die Sahne. Das wiederholst du so lange, bis du Brühe, Milch und Sahne in die Sauce eingearbeitet hast.

Schritt 5

Die Béchamelsauce für den Blumenkohl kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kräuter unterrühren und die Sauce noch einmal aufwallen lassen, dann vom Herd nehmen. Anschließend mit Zitronensaft abschmecken, aber nicht mehr weiter kochen.

Schritt 6

Eine Auflaufform mit der aufgeschnittenen Knoblauchzehe ausreiben und mit etwas Olivenöl fetten. Blumenkohlstücke gleichmäßig in der Form verteilen. Die Béchamelsauce darübergießen und zum Schluss den geriebenen Käse auf den Blumenkohl streuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten goldgelb überbacken. Nach 20 Minuten kannst du mit einer Gabel prüfen, ob dein Blumenkohl gar ist und knusprig überbacken aussieht. Herausnehmen und portionieren.


Welcher Käse eignet sich am besten zum Überbacken des Blumenkohls?

Das hängt von deinen Vorlieben ab. Wenn du es etwas milder bevorzugst, passt zum Beispiel Mozzarella oder junger Gouda. Für einen kräftigeren Käsegeschmack sorgen Gruyère, Appenzeller oder Emmentaler. Du kannst natürlich auch zwei Käsesorten mischen!

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant