category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Buttermilchwaffeln mit Beeren und Puderzucker ©stock.adobe.com/Stepanek Photography

Buttermilchwaffeln | Eine fluffig-süsse Versuchung

Nichts geht über selbst gemachte, frische Waffeln! Besonders, wenn sie so locker und luftig sind wie unsere Buttermilchwaffeln. Hier findest du das einfache Rezept und Tipps für eine schnelle Schokosauce.

Waffeln sind schnell gemacht und machen glücklich. Für den nächsten spontanen Besuch – oder den internationalen Waffeltag am 25. März – solltest du dir dieses Rezept für fluffige Buttermilchwaffeln unbedingt merken. Die Buttermilch macht deinen Waffelteig nicht nur locker-luftig, sondern bringt auch eine lecker frische Note in die süße Versuchung.


In Kooperation mit KRUPS

Perfekte Waffeln gelingen dir mit dem KRUPS FDK 251 Waffeleisen. Das Doppelwaffeleisen backt dir sowohl klassisch-dünne Zuckerwaffeln als auch dicke belgische Waffeln. Mit seiner Leistung von 850 Watt gelingen außen knusprige und innen fluffig-weiche Waffeln im Handumdrehen. Dabei ist die Bedienung kinderleicht: Du schaltest das Waffeleisen ein und wartest vier Minuten, bis der Edelstahl vollständig aufgeheizt ist. Ist das Gerät einsatzbereit, wechselt die Temperaturleuchte von rot auf grün. Dann kann’s losgehen!

KRUPS FDK 251 Waffeleisen

Ob süße oder herzhafte Waffeln – mit dem KRUPS FDK 251 Waffeleisen gelingen sie immer.

Die Bauweise aus Edelstahl hat einen entscheidenden Einfluss auf das Ergebnis. So übt das KRUPS FDK 251 Waffeleisen besonders viel Druck auf die Waffeln aus – und das sorgt für eine perfekte Bräunung. Je nachdem, wie dunkel du deine Waffeln gerne isst, sind sie in nur zwei bis fünf Minuten fertig. Dank der hochwertigen Antihaftversiegelung brennt dabei nichts an und selbst die Reinigung gelingt schnell und einfach. Ein weicher, feuchter Schwamm reicht aus, um alle Teigreste nach dem Backen zu entfernen. Praktisch ist auch die Kindersicherung. Der verschließbare Griff sorgt nicht nur dafür, dass Kinder sich nicht die Finger am heißen Waffeleisen verbrennen. Der Verschluss lässt dich das Waffeleisen nach der Nutzung ebenso sicher verschließen und platzsparend vertikal verstauen.


Buttermilchwaffeln: Rezept für schnellen Waffelteig

Zutaten für ca. 4 Portionen

  • 125 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 250 ml Buttermilch

Buttermilchwaffeln mit Beeren und Schokosauce

Buttermilchwaffeln schmecken mit Puderzucker oder dekadent verziert mit Schokoladensauce und Beeren.


Zubereitung

Schritt 1

Als Erstes gibst du Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz in eine Rührschüssel und mixt sie mit einem Handrührgerät schaumig. Dann rührst du nach und nach die Eier ein.

Schritt 2

Nun kommen die trockenen Zutaten ins Spiel: Gib Mehl und Backpulver zu der luftig aufgeschlagenen Masse und hebe sie vorsichtig mit einem Kochlöffel oder Teigschaber unter. Als Letztes rührst du die Buttermilch ein, bis ein glatter Teig entstanden ist. Dann darf der Waffelteig ruhen, bis das Waffeleisen einsatzbereit ist.

Schritt 3

Heize das Waffeleisen vor und fette es mit ein wenig Butter oder hitzebeständigem Öl ein. Gib den Teig portionsweise in das Waffeleisen und backe die Waffeln darin etwa 5 Minuten aus. Sie sind fertig, wenn sie goldbraun sind und herrlich duften.



Schnelle Schokosauce für deine Buttermilchwaffeln

Willst du die Zeit nutzen, während die Waffeln im Waffeleisen ausbacken, kannst du eine einfache Schokosauce zubereiten. Dafür erhitzt du 100 ml Sahne in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze. Aber Achtung: Die Sahne darf nicht kochen! Wenn die Sahne heiß ist, nimmst du den Topf vom Herd und gibst 100 g Schokolade hinzu. Nun rührst du so lange, bis die Schokolade geschmolzen ist und sich mit der Sahne zu einer glänzenden Sauce verbunden hat. Die schnelle Schokoladensauce kannst du ganz nach deinem Geschmack mit weißer, dunkler oder Vollmilchschokolade zubereiten und noch leicht warm über die frischen Waffeln träufeln. Herrlich!


Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant