category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Pizza-Waffel mit Tomaten und Käse ©iStock.com/LauriPatterson

Pizza-Waffeln aus dem Waffeleisen

Beliebt ist die Waffel zu jeder Jahreszeit, meistens in der süßen Variante mit Puderzucker oder Kirschen. Diese herzhafte Pizza-Variante ist auf jeden Fall etwas ganz anderes, aber genau so lecker! Entdecke jetzt deftige Pizza-Waffeln - perfekt für Zwischendurch oder als schnelles Abendessen.

Pizza-Waffeln aus dem Waffeleisen

Wer sagt, dass Waffeln immer süß sein müssen? So eine Waffel macht auch mit deftiger Füllung oder herzhaftem Belag eine klasse Figur und schmeckt einfach köstlich. Deshalb gibt’s heute gleich zwei Rezepte für deftige Pizza-Waffeln. Die eine Version klassisch mit Mehl und individuell belegbar. Außerdem haben wir eine schnelle Variante mit fertigem Pizzateig aus dem Kühlregal für euch.

Belegte Pizza-Waffeln mit selbstgemachtem Teig

Wir sind total begeistert von der heutigen Kombination, denn es gibt belegte Waffeln á la Pizza. Die herzhafte Variante des Waffelteigs wird mit Pizzakräutern sowie Tomatenmark verfeinert. Als Topping kommen dann Tomaten, Käse und wahlweise etwas Rucola dazu.

Pizza-Waffel mit Tomaten und Käse

Das Topping kannst du beliebig variieren.

Zutaten für 8 Pizza-Waffeln

Für den Teig:

  • 2 Eier
  • 80 g Margarine
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Salz, gestrichen
  • 250 ml Milch
  • 1 TL Tomatenmark
  • 2 gestrichene TL italienische Kräutermischung

Topping:

  • 100 g Cocktailtomaten
  • 100 g Gouda
  • handvoll Rucola oder Basilikum

Zubereitung

Zuerst das Waffeleisen vorheizen.

Dann die Margarine mit den Eiern in einer Schüssel schaumig schlagen. Anschließend Mehl mit Salz und Backpulver verrühren und die Mehl-Mischung im Wechsel mit der Milch unterrühren. Zum Schluss Tomatenmark und Kräuter untermischen.

Jetzt eine Pizza-Waffel im Waffeleisen hellbraun backen. Währenddessen die Tomaten und den Rucola waschen und die Tomaten halbieren. Außerdem den Käse reiben.

Wenn die Waffel fast fertig gebacken ist, den Käse daraufgeben sowie die Tomaten und nochmals 1-2 Minuten bei geöffnetem Waffeleisen weiterbacken lassen.

So machst du weiter, bis dein Teig aufgebraucht ist.


Pizza-Waffeln mit fertigem Pizza-Teig

Zutaten

  • Pizzateig aus dem Kühlregal
  • 150 g Mozzarella
  • 8 Esslöffel Tomatensoße
  • 8 Blatt Basilikum
  • 80 g Parmaschinken oder Salami
  • 60 g Rucola
  • Etwas Pflanzenöl
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zubereitung

Zuerst nehmt ihr ein Blatt fertigen Pizzateig. Aus dem Teig stecht ihr mit Hilfe einer kleinen Schüssel den Pizzaboden aus. Achtet darauf, dass der Boden nicht größer sein darf, als euer Waffeleisen. Damit sich die Ränder leicht lösen, könnte ihr die Schnittstellen mit einem scharfen Messer nachfahren.

Heizt das Waffeleisen auf vollster Stufe vor, bestreicht die Heizflächen mit Öl und legt vorsichtig den ausgeschnittenen Pizzateig hinein. Bestreicht nun den Teig mit der Tomatensoße. Nun sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Belegt die Pizza nach Herzenslust. Wichtig ist, dass es euch schmeckt. Wir empfehlen für den klassischen italienischen Geschmack Mozzarella, Basilikum, Parmaschinken oder Salami.

Abschließend bedeckt ihr die Pizza wieder mit Teig und schließt das Waffeleisen, damit alles von beiden Seiten kross gebacken werden kann. Nach wenigen Augenblicken sind die Pizzawaffeln fertig und ihr könnt es euch schmecken lassen. Probiert mit der Backzeit einfach ein bisschen rum, da jedes Waffeleisen anders ist.

Noch mehr schnelle Rezepte:

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant