category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Lebkuchen-Tiramisu ©Koch-Mit

Lebkuchen-Tiramisu | Weihnachtsdessert im Glas

Tiramisu zu Weihnachten? Na klar! Vor allem wenn der italienische Klassiker nicht mit Löffelbiskuit, sondern mit einer leckeren Lebkuchenschicht zubereitet wird. Unser Rezept zeigt, wie dir die Winteredition dieses Desserts in wenigen Schritten gelingt.

Unser Rezept für Lebkuchen-Tiramisu funktioniert etwas anders als das typische italienische Dessert. Statt Löffelbiskuit setzen wir auf zerkleinerten Lebkuchen. Anstelle von Kaffee und Amaretto kommen Lebkuchengewürz und Kirschsaft zum Einsatz. Dadurch wird aus dem Klassiker ein wunderbar weihnachtliches Dessert, das perfekt in die Adventszeit passt. In kleinen Dessertgläschen angerichtet ist Lebkuchen-Tiramisu zudem der Hingucker beim festlichen Familienessen.

Wenn du auf die wohlige Wärme durch den gewohnten Schuss Amaretto trotzdem nicht verzichten willst, kannst du unser Rezept für Lebkuchen-Tiramisu entsprechend anpassen. Mische dann einfach den Kirschsaft im Verhältnis 1:1 mit dem Likör, damit dein Tiramisu zusätzlich eine Marzipan-Note erhält.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


In Kooperation mit BOSCH

Lebkuchen zerkleinert dir der BOSCH Standmixer VitaPower Serie 4 MMB6172S in wenigen Minuten. Mit einer maximalen Leistung von 1.200 Watt und einer Geschwindigkeit von 30.000 Motorumdrehungen pro Minute sind auch die härtesten Keksstücke und selbst Eiswürfel in kürzester Zeit pulverisiert. Die ProEdge-Klingen sorgen für ein gleichmäßiges Ergebnis, das sich auch in einem schicken Dessertglas oder einem Smoothie sehen lassen kann. Der große 1,5-Liter-Behälter bietet zudem genügend Platz, um auch große Mengen auf einmal herzustellen. Egal ob du eine heiße Suppe pürieren oder ein eiskaltes Getränk mixen willst, der robuste Glasbehälter hält beiden Extremen stand.

Bosch Standmixer

Der 1.200 Watt starke Motor zerkleinert auch dicke Lebkuchenstücke in Windeseile.

Und auch nach dem Kochen macht dir der Standmixer das Leben leicht. Viele Teile des Geräts sind nämlich spülmaschinenfest. Die Messer des Mixers kannst du überdies dank EasyKlick-Funktion einfach aus dem Gerät entfernen, unter fließendem Wasser reinigen und anschließend wieder einsetzen. Hergestellt werden die Klingen in Solingen – weltweit bekannt für die hohe Qualität in der Messerproduktion. Die Langlebigkeit der Klingen ist also garantiert!



Lebkuchen-Tiramisu: Weihnachtsdessert im Glas

Zutaten für 4 Dessertgläschen

  • 400 g Lebkuchen
  • 300 g Quark
  • 300 g Mascarpone
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 60 g Puderzucker
  • 50 ml Kirschsaft
  • 1-2 EL Kakao zum Bestreuen
  • Lebkuchen oder andere Weihnachtskekse zum Dekorieren

Zubereitung

Schritt 1

Quark, Mascarpone, Puderzucker, Vanillezucker und das Lebkuchengewürz in einer Schüssel zu einer glatten Masse verrühren.

Schritt 2

Lebkuchen in einen Standmixer einfüllen und zerkleinern, bis nur noch kleine Brösel übrig sind.


Lebkuchen Tiramisu

Das Tiramisu kannst du zum Beispiel mit weiteren Lebkuchenstücken garnieren.


Schritt 3

Jetzt geht es ans Schichten: Zunächst nur ein Drittel der Brösel auf die vier Dessertgläser verteilen und mit Kirschsaft beträufeln – ungefähr 1 EL pro Glas. Anschließend die Hälfte der Quark-Mascarpone-Zucker-Creme auf die Lebkuchenschicht geben. Nun das zweite Drittel der Lebkuchenbrösel auf der Quarkschicht verteilen. Wieder mit Kirschsaft benetzen. Jetzt den Rest der Creme auf die zweite Lebkuchenschicht geben. Danach die Gläser für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Schritt 4

Nach Ende der Kühlzeit kannst du die Tiramisu-Gläser nach Belieben dekorieren. Vermische dafür zunächst die übrigen Lebkuchenbrösel mit dem Kakao und verteile die Mischung auf die Desserts. Wenn du noch Lebkuchen übrig hast, kannst du diesen klein schneiden und zum Anrichten nutzen. Andere Weihnachtskekse oder Dekorationen funktionieren aber natürlich genauso gut.


Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant