category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Blumenkohl Pizza ©750 grammes / silvia santucci

Glutenfreie Blumenkohl-Pizza

Diese kohenhydratarme und glutenfreie Pizza besticht durch Geschmack und punktet auf der Fitness-Skala. Der Teig aus Blumenkohl ist schnell und einfach hergestellt und schmeckt vor allem in Kombination mit dem Parma-Schinken hervorragend.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 412 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 250-300 g Blumenkohl
  • 2 Eier
  • 150 g Reibekäse
  • 1 kleine Prise Salz
  • 150 g pürierte Tomaten
  • 100 g Mozzarella
  • 100 g Rucola
  • 10 Scheibe(n) Parma-Schinken

Zubereitung

Blumenkohl-Pizza zum Selber backen

Eine Pizza, die ganz ohne Mehl und Hefe auskommt? Gibt’s hier! Mit Blumenkohl macht man sich seinen glutenfreien Teig einfach selbst und bekommt so einen tollen Boden. Diesen kann man anschließend einfach mit seinen Lieblingszutaten belegen und in den Ofen schieben. Wer also anstatt Rucola und Schinken lieber Salami und Pilzen auf der Pizza haben möchte, kann hier einfach loslegen. Schmeckt garantiert und ist auf jeden Fall glutenfrei!


Den rohen Blumenkohl mit einem scharfen Messer zu einer feinen Masse hacken. Anschließend mit den Eiern, Käse und Salz vermengen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Backblech mit Backpapier auslegen und Ofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Die Teigmasse auf dem Blech verteilen und festdrücken. Der Teig darf nicht zu dick sein, da er sonst nicht gar wird.

Übrigens: Für ein schön knuspriges Ergebnis, könnt ihr die Pizza auf einem Pizzastein backen. Dieser eignet sich für außerdem für eine Menge Mehr Rezepte, ist also eine tolle Anschaffung, falls ihr noch keinen besitzt.


Pizzaboden 15–20 Minuten backen. Vorsichtig mit dem Finger testen, ob der Boden gar ist. Er sollte fest, aber nicht zu hart sein und eine leichte Bräunung haben.


Pizzaboden aus dem Ofen holen, mit Tomatensauce bestreichen und Mozzarella belegen. Die Blumenkohl-Pizza so lange weiterbacken, bis der Käse schön geschmolzen ist. Anschließend mit Rucola und Schinken belegen und servieren. Natürlich kann man hier auch noch anderen Belag verwenden. Erlaubt ist, was schmeckt!

Mehr glutenfreie Rezepte

Polenta Rezepte zum Selbermachen

Low Carb Brötchen

Käsekuchen in Low Carb

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

  • Blumenkohl gilt als leicht bekömmlich und wir auch von Menschen mit sensiblem Magen sehr gut vertragen und er enthält viel Vitamin  C.
  • Low Carb ist eine wunderbare Diät Variante um ein paar überflüssige Kilos zu verlieren ohne groß auf Genuss zu verzichten. Ersetzt werden die Kohlenhydrate wo auch immer es geht durch Gemüse oder protein-haltige Alternativen.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 53 Min. Laufen
  • swimming 37 Min. Schwimmen
  • cycling 46 Min. Radfahren
  • dancing 82 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant