category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Pilzkruste für das Jägerschnitzel 2.0 istock.com / Amarita

Pilzkruste für das Jägerschnitzel 2.0

Hier kommt der zweite Teil des Jägerschnitzel 2.0. In diesem Rezept kümmern wir uns voll und ganz um die Pilzkruste für das ganz besondere Jägerschnitzel.


  • Zeitaufwand mind. 2 Std.
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 215 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 100 g Shitake Pilze
  • 200 g Kräuterseitlinge
  • 20 g Kokosblütenzucker
  • 1 Teelöffel gerösteter Knoblauch
  • 2 Stück Schalotten
  • 2 Zweig(e) Thymian
  • 2 Zweig(e) Rosmarin
  • 30 g King of Salt Szechuan Pfeffer
  • 150 g Toastbrot
  • 150 g Butter
  • 1 Eigelb

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung

Pilzkruste für das Jägerschnitzel 2.0

Hier geht es um die saftige Pilzkruste für das Jägerschnitzel 2.0. Wie ihr das Fleisch wunderbar zart bekommt, erfahrt ihr im ersten Teil des Rezepts.


Als erstes befreit ihr die Shitake Pilze vom Stiel und schneidet sie in grobe Stücke. So verfahrt ihr anschließend auch mit den Kräuterseitlingen.


Als nächstes schält ihr die Schalotten und schneidet sie ebenfalls in grobe Würfel.


Die Pilze bratet ihr in einer Pfanne mit etwas Butter und Olivenöl an. Anschließend gebt ihr die Schalotten, den Knoblauch, Thymian und Rosmarin mit dazu.


Die gebratene Masse gebt ihr in einen Mixer und häckselt sie zu einer Masse und lasst sie etwas abkühlen.


Nun reibt ihr das Toastbrot mit einer feinen Reibe. Währenddessen erhitzt ihr die Butter und schlagt sie dabei schaumig.


Die kalte Pilzmasse mischt ihr gemeinsam mit dem Eigelb unter die heiße Butter. Anschließend hebt ihr diese Masse unter die Brotkrumen.


Mit der fertigen Pilzkruste bestreicht ihr das Schnitzel und bratet diese Panade von beiden Seiten kurz an.

Weitere Rezepte für die, die es gerne herzhaft mögen:

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant