category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Jägerschnitzel 2.0 istock / youaintseenme

Jägerschnitzel 2.0

Das klassische Jägerschnitzel, mal etwas anders, denn hier kommen die Pilze gleich mit aufs Schnitzel drauf und nicht als Soße dazu.


  • Zeitaufwand ca. 1 Std.
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 205 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 600 g Secreto Landuro (Schweinefleisch)
  • 200 g Jägermeister
  • 100 g Miso Paste
  • 200 g Suppengrundstock

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung

Jägerschnitzel 2.0

Das Jägerschnitzel 2.0 baut den Küchenklassiker ein wenig um und verleiht ihm einen neuen Kniff. Den zweiten Teil vom Rezept, mit dem ihr die Pilzkruste zaubert, findet ihr hier.


Zum Start gebt ihr den Jägermeister und die Miso Paste in eine Schüssel und verrührt alles zu einer gleichmäßigen Masse.


Zur Miso-Jägermeister-Masse gebt ihr anschließend den Suppengrundstock (Hier gibt es das Rezept dazu) hinzu.


Als nächstes füllt ihr das Gemisch mit einem halben Liter Wasser auf, füllt das Ganze in den Sous Vide Garer (Ein tolles Modell gibt es zum Beispiel von Steba) und stellt das Gerät auf 58°C ein.


Zum Sud im Sous Vide Garer gebt ihr das Secreto Landuro für ca. 30 Minuten dazu.


Anschließend nehmt ihr das Fleisch aus dem Garer und bratet es noch einmal kurz und knackig an

Weitere Rezepte, die ordentlich deftig sind:

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.