category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
One Pot Reis mit Hähnchen ©stock.adobe.com/gkrphoto

One-Pot-Reis mit Hähnchen | Super einfach & blitzschnell

Du hast wenig Zeit und möchtest trotzdem etwas Leckeres kochen? One-Pot heißt die Lösung! Unser One-Pot-Reis mit Hähnchen ist einfach in der Zubereitung und wird dir super schnell gelingen.

Wie der Name schon sagt: Bei One-Pot-Rezepten kommt alles in einen Pott. Das ist super praktisch, denn Gemüse, Fleisch, Fisch und Sättigungsbeilagen wie Pasta, Reis oder Kartoffeln werden zusammen zubereitet – genau wie bei diesem One-Pot-Reis mit Hähnchen. One-Pot geht schnell, macht wenig Arbeit und ist dennoch lecker und abwechslungsreich. Und das Beste: Auch mit dem Spülen bist du schneller durch! Der besondere Clou bei diesem Rezept: Wir verwenden weitgehend vorgegarte Zutaten. So kommt dein One-Pot-Reis mit Hähnchen in nur rund 20 Minuten auf den Tisch: Bon appétit!



One-Pot-Reis mit Hähnchen

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 rote Paprika
  • 2 Möhren
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Dose Mais (ca. 300 g)
  • 300 g Cabanossi
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 g fertig gegarte Hähnchenbruststreifen (Kühlregal)
  • 2 Packungen Expressreis à 250 g (vorgegart im Standbeutel)
  • 1/2 Bund glatte Petersilie

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst wird das Gemüse vorbereitet. Dafür spülst du die Paprika ab, reibst sie trocken, entfernst die Kerne und schneidest sie auf einem Brett in kleine Würfel. Dann die Möhren mit einem Sparschäler schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden, Mais in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

Schritt 2

Als Nächstes wird die Cabanossi mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben geschnitten. Achte darauf, dass die Scheiben gleich dick sind. Nun das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Wurstscheiben darin unter Wenden scharf anbraten.


One Pot Reis mit Hähnchen

Die Wurst in diesem Rezept kannst du auch durch Aubergine ersetzen oder einfach weglassen.


Schritt 3

Vorbereitetes Gemüse zugeben und für ca. 5 Minuten mit braten. Öfter mal umrühren und die Temperatur reduzieren. Um den Reis aufzulockern, kannst du den noch verschlossenen Beutel leicht durchkneten.

Schritt 4

Am Schluss musst du nur noch den Reis und das fertig gegarte Hähnchenfleisch zugeben, alles kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und für fünf bis zehn Minuten auf kleiner Flamme durcherhitzen. Zum Servieren den One-Pot-Reis mit Hähnchen auf vier vorgewärmte Teller verteilen und mit gehackter Petersilie bestreuen – fertig!


Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant