category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Deftige Erbsensuppe in Suppenschale ©stock.adobe.com/kab-vision

Erbsensuppe – Rezept für den klassischen Eintopf

Deftige Erbsensuppe ist ein gehaltvolles Gericht, das nicht nur schmeckt, sondern auch richt satt macht. Wie man den klassischen Eintopf mit Erbsen und Würstchen zubereitet, zeigt Koch-Mit in diesem Artikel.

Erbsensuppe ist ein Klassiker aus Omas Küche. Und das vollkommen zurecht! Mit viel Gemüse steckt der Eintopf voll guter Inhaltsstoffe und macht dazu dank der Kartoffeln auch richtig satt. Dazu darf natürlich ein knackiges Würstchen nicht fehlen. Wie du den Erbseneintopf ganz einfach und unkompliziert selbst machen kannst, verraten wir hier.

Frankfurter Würstchen auf Holz für Erbsensuppe

Ein paar deftige Würstchen passen perfekt in die Erbsensuppe.


Mehr deftige Rezepte.


Deftige Erbsensuppe | Das Original-Rezept

Zutaten

  • 400 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 5 Karotten
  • 3 Stängel Petersilie
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Zwiebeln
  • 350 g Räucherspeck
  • 500 g Erbsen (frisch oder TK)
  • ca. 1,2 Liter Gemüsebrühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Frankfurter Würstchen
Deftige Erbsensuppe in Suppenschale

Wunderbar sämig und reichhaltig: deftige Erbsensuppe

Zubereitung

Schritt 1
Schnappt euch zuerst die Kartoffeln und Karotten und schält beides. Entfernt etwaige dunkle Stellen bei den Kartoffeln und die Enden der Karotten. Schneidet dann beides in kleine Stücke. Wascht Petersilie und Lauch, hackt die Petersilie in Stücke und den Lauch schneidet ihr in Scheiben. Schält die Zwiebeln und schneidet sie in kleine Stücke. Schnibbelt den Räucherspeck in Würfel.

Schritt 2
Stellt einen großen Topf auf den Herd und gebt den Speck hinein. Lasst ihn ordentlich brutzeln und fügt dann die Zwiebel hinzu. Dünstet sie im Fett schön glasig.

Schritt 3
Fügt jetzt das ganze Gemüse hinzu, rührt mehrmals um und füllt den Topf dann mit der Gemüsebrühe auf. Gebt die Lorbeerblätter hinein, würzt die Suppe noch mit Salz und Pfeffer. Stellt den Herd auf mittlere Stufe, schließt den Deckel vom Topf und lasst die Erbsensuppe für 50 Minuten köcheln.

Schritt 4
Während eure Suppe köchelt, schneidet ihr die Würstchen in Scheiben. Rührt die Suppe immer wieder um. Wenn das Gemüse die gewünschte Konsistenz hat, gebt ihr die Würstchen hinzu, rührt mehrmals um und serviert eure Erbsensuppe. Guten Appetit!

Unser Tipp: wenn ihr eure Suppe noch sämiger mögt, püriert sie ein paar mal mit einem Pürierstab.

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant