category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Gegrillte Maiskolben mit Butter ©stock.adobe.com/marcin jucha

Maiskolben vom Grill | Mit Butter und einem Schuss Limette

Nicht nur Fleisch und Fisch, auch Gemüse gehört auf den Grill! Besonders Maiskolben sollten bei keinem gemütlichen Grillabend fehlen. Um dem goldenen Gemüse das gewisse Etwas zu verleihen, kommt bei unserem Grillrezept ein Schuss Limette mit ins Spiel.

Der gegrillte Maiskolben ist ein echter BBQ-Klassiker! Schon mit ein bisschen Salz und Butter ist das goldene Gemüse ein Gaumenschmaus. In diesem Rezept bestreichen wir den Kolben allerdings mit Limetten-Petersilien-Butter und schaffen so ein ganz neues Aroma. Zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer gewürzt und schon kann das große Knabbern beginnen.

Maiskolben vom Grill: Rezept mit DIY-Kräuterbutter

Zutaten für 2 Portionen

  • 2 Maiskolben, vorgegart
  • 100 g Butter, Zimmertemperatur
  • 1 TL Limettensaft
  • Etwas Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Saisonkalender September: Gegrillter Mais

Maiskolben vom Grill sind absolut köstlich.


Zubereitung

Schritt 1

Den Grill vorheizen. Währenddessen die Maiskolben aus der Packung nehmen und kurz mit einem Tuch abwischen. Anschließend die Butter in eine Schüssel geben. Die Petersilie jetzt waschen, trockenschütteln und hacken. Beides mit dem Limettensaft vermischen, dann mit Salz würzen und alle Zutaten gründlich verrühren.

Schritt 2

Nun die Maiskolben mit einem Pinsel mit der Butter bestreichen und dann auf den Grill legen. Die Kolben jetzt so lange grillen, bis der Mais rundherum schön braun wird. Währenddessen regelmäßig mit der Butter bestreichen. Abschließend die Kolben noch mit Salz und Pfeffer würzen und dann direkt servieren und losknabbern. Guten Appetit!



Obst und Würztipps

Neben Fleisch, Fisch und Gemüse gibt es aber noch eine Menge Zutaten, die sich auch perfekt auf dem Grill machen. Beispielsweise gehört Obst zu unseren absoluten Favoriten, wenn es mal etwas Süßes aus dem Feuer sein darf. Durch die Röstaromen bekommen nämlich Ananas und Pfirsich einen ungewohnten, aber fabelhaften Geschmack. Genauso wichtig wie die Grillrezepte sind auch die Gewürze und Saucen, die das Grillgut erst richtig abrunden. Hier findest du Dips zum Selbermachen.


Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant