category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Kohlrabi-Lasagne in Auflaufform ©gettyimages/Yuki KONDO

Kohlrabi-Lasagne | Die Low-Carb-Variante

Pasta ist eine leckere Angelegenheit. Nur leider mit reichlich Kalorien und Kohlenhydraten verbunden. Vor allem die mit viel Käse überbackene Lasagne. Doch es gibt eine Lösung: diese Low-Carb-Kohlrabi-Lasagne, bei der Gemüsescheiben die Nudelplatten ersetzen.

Klassische Lasagne ist leider eine echte Kalorienfalle: Hier kommen viele Kohlenhydrate aus Pasta und viel Fett aus Hack und Käsesauce zusammen. Das ergibt eine hochkalorische Angelegenheit. Wenn du es leichter haben möchtest, haben wir hier die ideale Alternative für dich. Bei der Kohlrabi-Lasagne ersetzen dünne Scheiben vom Kohlrabi die Pasta. Statt gemischtem Hack empfehlen wir das magere Rinderhack, und statt üppiger Käsekruste empfehlen wir eine Mischung aus fettarmem Gouda und saurer Sahne. Das Tolle an dieser Variante: Sie ist Low Carb und trotzdem genauso lecker wie das Original! Außerdem kannst du ohne schlechtes Gewissen genießen. Extra-Tipp aus der Koch-Mit-Redaktion: Ein bisschen fein gewürfelter Ingwer, der mit angebraten wird, sorgt für eine fruchtige Schärfe und den gewissen Kick.



Kohlrabi-Lasagne: Rezept für Low-Carb-Fans

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Kohlrabi
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 g Rinderhack
  • 1 kleine Dose geschälte Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Tabasco
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • 100 g saure Sahne
  • 50 ml Milch
  • 100 g geriebener fettarmer Gouda
  • 50 g geriebener Parmesan

Kohlrabi grün und lila

Heimischer Kohlrabi hat von Juni bis November Saison. Bei unserer Lasagne ersetzt er die Nudelplatten.


Zubereitung

Schritt 1

Zuerst bereitest du den Kohlrabi vor. Dafür schälst du die Knollen und schneidest sie in dünne Scheiben (etwa 3 mm). Die werden dann in kochendem Salzwasser 5 Minuten vorgegart, abgegossen und beiseite gestellt.

Schritt 2

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln oder hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, vorbereitete Zutaten darin unter Rühren glasig dünsten. Dann das Hackfleisch zugeben und krümelig braten.

Schritt 3

Jetzt die Dosentomaten zerkleinern, mit dem Essig, dem Tomatenmark und 150 ml Wasser in einen Topf geben. Kräftig würzen und zugedeckt circa 15 Minuten köcheln lassen. Nun kannst du schon einmal den Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze (Umluft: 180 Grad) vorheizen. Saure Sahne, Milch, Parmesan und Gouda in einem Schälchen vermischen. Mit wenig Salz würzen, kräftig mit Pfeffer.

Schritt 4

Nun kannst du schon die Kohlrabi-Lasagne vorbereiten. Dafür eine Auflaufform dünn mit Öl oder Butter fetten. Jetzt abwechselnd Kohlrabischeiben und Bolognesesauce einschichten. Mit Gemüsescheiben enden und für die knusprige Käseschicht die Käse-Milch darüber verteilen. Im vorgeheizten Ofen circa 20 bis 25 Minuten goldgelb und knusprig überbacken.


Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant