category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
  • Start
  • Rezepte
  • Erdbeertörtchen mit Mascarpone | Süße Tartelettes
Erdbeertörtchen auf Holzbrett ©stock.adobe.com/istetiana

Erdbeertörtchen mit Mascarpone | Süße Tartelettes

Diese süßen Erdbeertörtchen kommen bei deinen Gästen garantiert richtig gut an. Ein knuspriger Mürbeteigboden gefüllt mit cremige Mascarpone-Sahne und frischen Erdbeeren - einfach und super lecker!


  • Kochzeit ca. 30 Min.
  • Schwierigkeit Mittel

Erdbeertörtchen mit Mascarpone | Süße Tartelettes

Die kleinen Erdbeertörtchen, oder auch Tarteletts, sind der Hingucker beim Kaffeekränzchen oder zum Geburtstag. Der Mürbeteig für die Törtchen ist schnell und einfach gemacht und die köstliche Creme noch schneller angerührt. Beides wird zum Schluss noch mit frischen Erdbeeren getoppt und schon hat jeder sein süßes Erdbeertörtchen auf dem Teller. Perfekt für kleine und große Runden.

Zutaten

Für 8 Portionen - +
  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 4 EL Zucker
  • 200 g Mascarpone
  • 100 ml Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 300 g Erdbeeren
  • 1 Prise(n) Salz

Zubereitung


Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (160°C Umluft) vorheizen.

Für die kleinen Mürbeteig-Törtchen das Mehl in eine Schüssel sieben. Anschließend die Butter, das Ei, den Zucker und das Salz hinzufügen und alles zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Dann den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Törtchen ausstechen. Diese nun in kleine Tartelette-Förmchen geben und festdrücken. Mit einer Gabel ein paar Löcher in den Boden pieken und die Törtchen dann für 15 – 18 Minuten backen, bis sie goldgelb sind.

Übrigens: Wer keine Förmchen hat, kann auch zu einem Muffinblech greifen, dann werden die Tartelettes zwar kleiner, dafür aber mehr.


Die kleinen Böden nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und komplett abkühlen lassen. Während die Törtchen abkühlen, kannst du die Creme vorbereiten. Dazu die Sahne mit dem Vanillezucker mit einem Handmixer steif schlagen und anschließend vorsichtig unter die Mascarpone heben. Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und die Beeren halbieren.


Die Creme nun auf den abgekühlten Böden verteilen und anschließend die Erdbeeren auf der Creme drapieren. Jetzt kannst du die Erdbeertörtchen direkt genießen!

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant