category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Bananenbrot ohne Zucker ©stock.adobe.com/alexanderon

Bananenbrot ohne Zucker | Schnell & einfach gebacken

Dieses Bananenbrot schmeckt süß und ist wunderbar saftig – ganz ohne Zucker! Im Rezept verwenden wir ausschließlich überreife Bananen und Apfelmark. Den Industriezucker wirst du trotzdem nicht vermissen.

Für ein süßes Bananenbrot brauchst du keinen Industriezucker. Reife Bananen sind von Natur aus süß genug. Je mehr dunkle Stellen die gelbe Frucht hat, desto besser ist sie für dieses Rezept geeignet. Das Apfelmark sorgt zusätzlich dafür, dass der Teig fruchtig und nicht zu trocken wird.


Bananenbrot ohne Zucker: Rezept mit Apfelmus

Zutaten für 1 Kastenform (30 x 8,5 cm)

  • 4 reife Bananen
  • 2 Eier
  • 150 g Apfelmark
  • 2 EL Öl (geschmacksneutral, z. B. Sonnenblumenöl)
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Zimt (optional)
  • 1 Pck. Backpulver
  • Fett für die Backform

Bananenbrot ohne Zucker

Für ein Bananenbrot ohne Zucker solltest du möglichst reife Bananen verwenden.


Zubereitung

Schritt 1

Gleich zu Beginn heizt du den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (Umluft: 160 °C) vor, denn das Anrühren des Teigs für dieses Bananenbrot gelingt dir im Handumdrehen. Außerdem kannst du deine Kastenform bereits einfetten.

Schritt 2

Alle Bananen schälen und halbieren. Die zwei schönsten Hälften für die Deko zur Seite legen. Den Rest in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Bananenmus gemeinsam mit den Eiern anschließend in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer verrühren.

 

Schritt 3

Nun Apfelmark, Öl und Salz hinzugeben und noch einmal verrühren. In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver und Zimt vermischen und den Mix danach zur Bananenmasse geben. Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Schritt 4

Fertigen Teig in die Kastenform füllen und glatt streichen. Dann die zwei übrigen Bananenhälften dekorativ auf dem Teig platzieren und die Form in den Ofen schieben. Nach ca. 45 Minuten ist dein Bananenbrot ohne Zucker fertig.


Bananenbrot ohne Zucker: Schmeckt auch mit Rosinen

Du kannst dieses Grundrezept für Bananenbrot ohne Zucker ganz einfach variieren. Bist du zum Beispiel Fan von Rosinen oder anderen Trockenfrüchten, kannst du diese ebenfalls in deinen Teigmix geben. Ebenso sind Mandeln eine tolle Ergänzung für dein Bananenbrot. Probiere einfach aus, welche Kombination dir am besten schmeckt.


Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant