category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Weiße-Bohnen-Eintopf im Teller ©gettyimages.com/LauriPatterson

Weisse-Bohnen-Eintopf | Ganz schön raffiniert

Wenn du bei Weiße-Bohnen-Eintopf an Omas Küche denkst, haben wir hier etwas Neues für dich: Unser Weiße-Bohnen-Eintopf kommt mit viel Gemüse und fruchtig-tomatig daher. Das ist so lecker und leicht, dass du gleich mehr davon zubereiten solltest.

Am vollwertigsten ist es, wenn du für deinen Weiße-Bohnen-Eintopf getrocknete Bohnen über Nacht einweichst. Du kannst aber viel Zeit sparen, indem du bereits gegarte weiße Bohnen aus dem Glas oder der Dose verwendest. Das Gleiche gilt für den Spinat in diesem Rezept: Du kannst frischen, aber auch tiefgekühlten verwenden. Super lecker wird’s auf jeden Fall!


Weiße-Bohnen-Eintopf: Fruchtiges Rezept mit Tomate

Zutaten für 4 Personen

  • 300 g getrocknete weiße Bohnen (alternativ 500 g weiße Bohnen aus Glas oder Dose)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Möhren
  • 100 g frischer Blattspinat
  • 6 kleine Tomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 kleine Dose Tomaten
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 TL gemischte, getrocknete italienische Kräuter
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • 1-2 EL Balsamico-Essig
Weiße-Bohnen-Eintopf im Teller

Weiße-Bohnen-Eintopf ist sättigend, fruchtig und sogar vegan.

Zubereitung

Schritt 1

Weiße Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Wichtig ist, dass du kein Salz zufügst, sonst bleiben die Bohnen hart. Falls du fertig gegarte Bohnen verwendest, abtropfen lassen und abspülen. Eingeweichte Bohnen am nächsten Tag abgießen und in einem Sieb abspülen.

Schritt 2

Zwiebel und Knoblauch abziehen und mit einem Kochmesser fein würfeln. Möhren schälen und ebenfalls fein würfeln. Spinat waschen, verlesen und grob hacken. Frische Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kurz stehen lassen und dann von der Schale befreien. Das geht ganz leicht, wenn du sie am Stielansatz anfasst und die Frucht einfach herausrutschen lässt. Tomaten vierteln.



Schritt 3

Öl in einem großen Topf erhitzen. Zunächst Zwiebeln und Knoblauch zufügen und unter Rühren glasig dünsten. Dann den tropfnassen Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Spinat wieder herausnehmen und beiseite stellen. Topfinhalt mit der Brühe ablöschen, Bohnen, Möhren und Dosentomaten zufügen. Mit Lorbeer und Kräutern würzen, pfeffern und den Eintopf zugedeckt circa 45 Minuten köcheln lassen. Wenn du Bohnen verwendest, die bereits gar sind, verkürzt sich die Garzeit auf 25 Minuten.

Schritt 4

Spinat und frische, geviertelte Tomaten zugeben. Eintopf mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken. Nochmals kurz köcheln lassen und servieren.


Eintopf auf moderne Art

Dieser italienisch inspirierte Weiße-Bohnen-Eintopf hat nichts gemeinsam mit schweren, fleischlastigen Wintereintöpfen, wie ihr sie vielleicht von früher kennt. Unser Rezept ist sogar vegan. Natürlich könnt ihr deftige Cabanossi-Scheiben hineinschneiden, oder den Eintopf mit Wiener Würstchen servieren, wenn ihr mögt. Das passt hervorragend dazu. Wenn ihr den Eintopf etwas gehaltvoller haben wollt, gebt einfach ein paar gekochte Nudeln dazu.

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant