category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Entenbrust auf einem Backpapier ©stock.adobe.com/karepa

Entenbrust extra knusprig | Philips Airfryer XXL Smart Sensing

Schnell, weniger Fett und so knusprig wie noch nie? Perfektes Geflügel und vieles, vieles mehr kommt ab jetzt aus dem Philips Airfryer XXL Smart Sensing!

Knusprige Entenbrust in 30 Minuten?

Das war mit der Heißluftfritteuse von Philips schon immer möglich. Mit dem neuen Airfryer XXL Smart Sensing geht ab jetzt aber alles noch viel leichter, denn die Smart Sensing Technologie erledigt das Kochen mit 5 neuen Programmen im Prinzip von ganz alleine. Klingt unglaublich? Ist es auch – unglaublich einfach! Und Entenbrust? In 30 Minuten fertig!


In Kooperation mit Philips

Der neue Airfryer XXL ist viel mehr als nur eine Heißluftfritteuse, er ist der nächste Schritt in die Zukunft des Kochens. Mit seiner patentierten Smart Sensing Technologie weiß der Airfryer ab jetzt, wie lange und bei welcher Temperatur dein Essen perfekt zubereitet wird. Mit fünf Programmen für frische Pommes Frites, gefrorene Pommes Frites, ganze Hühnchen, Hähnchenschlegel sowie ganzen Fisch braucht man sich nie wieder Gedanken darum machen, wann das Essen auf den Punkt gegart ist.

Entenbrust und Huhn aus dem Airfryer XXL

Da ist er, der Neue!

Auch das Äußere hat sich geändert, Bedienelemente und Griff kommen jetzt in schickem Kupfer. Der bewährte Heißlufttornado der Twin TurboStar Technologie ist aber unverändert! Mit 2225 Watt sorgt der Airfryer für schnelle Ergebnisse, die einfach überzeugen: knusprige Pommes ganz ohne Zugabe von Öl, Hühnchen mit bis zu 90% weniger Fett, selbst gebackenes Krustenbrot, fluffige Kuchen oder schnelle Gemüsechips.

Und nach dem Essen wandern nach wie vor alle abnehmbaren Teile in den Geschirrspüler.

Airfryerteile im Geschirrspüler

Nach der Benutzung geht es ab in den Geschirrspüler


Mehr für den Airfryer

Das Philips Magazin – Tipps Tricks & Rezepte

Steak perfekt grillen im Airfryer

Saftiger Möhrenkuchen mit Frischkäseguss


Würzige Entenbrust

Für 2 Personen

  • Entenbrust (1 große oder 2 kleine)
  • Etwas Salz
  • 1/2 TL Currypulver
  • 1/2 Paprikapulver
  • 1 TL neutrales Pflanzenöl

Für die Sauce

  • 150 ml Entenfond
  • 100 ml Rahm
  • 1 Schuss Rotwein
  • 2 EL Butter
  • Abrieb einer Orange
  • 1 EL Mehl
  • Salz, frischer Pfeffer
  • Als Beilage zum Beispiel Rotkohl und Klöße
Entenbrust auf einem Backpapier

Die Entenbrust wird wunderbar knusprig

Zubereitung

Schritt 1
Die Entenbrust abspülen, abtupfen und eventuelle Federkiele entfernen. Die Gewürze in einer kleinen Schale mischen und mit dem Teelöffel Öl verrühren. Anschließend die Entenbrust mit der Würzpaste einreiben und ordentlich einmassieren. Mit einem scharfen Messer die Haut rautenförmig einschneiden. Nun das Geflügel in den Korb des Airfryers legen und die Entenbrust bei 200°C für 30 Minuten heißluftfrittieren.

Schritt 2
Während die Ente im Airfryer gart, die Kartoffeln schälen und aufsetzen. Je nach Vorliebe den Rotkohl ebenfalls zubereiten.

Nun in einem kleinen Topf die Butter schmelzen lassen. Dann mit einem Schneebesen das Mehl einrühren und anbräunen. Anschließend den Topf vom Herd nehmen und den Fond langsam nach und nach kräftig unterschlagen. Den Topf wieder auf den Herd stellen und die Sauce aufkochen lassen. Leicht salzen, den Herd auf die kleinste Temperatur stellen, den Orangenabrieb und den Rotwein hinzufügen und die Sauce köcheln lassen.

Schritt 3
Die fertige Ente entnehmen und auf einem Stück Backpapier für 5 Minuten ruhen lassen. Anschließend Entenbrust auf ein Schneidebrett legen. Den gesammelten Fleischsaft mit in die Sauce rühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Entenbrust tranchieren und mit den Beilagen anrichten und servieren. Guten Appetit!

Entenbrust mit Beilagen auf einem Teller

Die Entenbrust schmeckt zum Beispiel mit Klößen und Rotkohl

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant