category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Süßkartoffel-Tiramisu ©Sabrina Nickel

Süßkartoffel-Tiramisu | Die vegane Alternative

Hast du Süßkartoffel schon mal als süßes Gericht gegessen? Wenn nein, solltest du dieses Süßkartoffel-Tiramisu unbedingt ausprobieren.


  • Zeitaufwand ca. 30 Min.
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 210 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 2 Süßkartoffeln
  • 200 g Joghurt (Soja)
  • nach Belieben Instant-Kaffeepulver
  • Etwas Backkako
  • 1 Handvoll Beeren

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung

Süßkartoffel-Tiramisu | Die vegane Alternative

Dieses Rezept zeigt, wie vielseitig die Süßkartoffel ist. Ob zum Frühstück oder als Dessert – Süßkartoffel macht auch als süßes Gericht richtig Spaß. Weich gebacken, mit Joghurt, frischen Beeren und Kakaopulver serviert, macht dieses Süßkartoffel-Tiramisu dem italienischen Original definitiv Konkurrenz. Wir verwenden in diesem Rezept Sojajoghurt, so ist das Gericht sogar vegan. Außerdem enthält es deutlich wenige Kalorien als das klassische Dessert und dank der Süßkartoffel sogar gesunde Inhaltsstoffe. So lässt es sich mit guten Gewissen schlemmen!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Zuerst den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze (200°C Umluft) vorheizen. Währenddessen die Süßkartoffel waschen und mit einer Gabel rundherum einstechen. Dadurch gart sie schneller und gleichmäßiger durch. Die Kartoffel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Anschließend etwa 35-40 Minuten backen bis sie weich ist.


Lasse die Süßkartoffel zunächst etwas abkühlen. Dann der Länge nach in der Mitte durchschneiden, dabei musst du aber nicht ganz durchschneiden – außer du möchtest die Kartoffel auf zwei Portionen aufteilen. Die Kartoffel aufklappen und das weiche Innere mit einer Gabel zerdrücken. Evtl. jetzt noch etwas ausdampfen lassen.


Nun den Joghurt über der Süßkartoffel verteilen. Die Beeren waschen und evtl. halbieren. Dann auf dem Süßkartoffel-Tiramisu verteilen. Zum Schluss nach Belieben mit Instantkaffee oder nur mit Backkakao bestäuben. Außerdem Pistazien grob hacken und für den Crunch darüber streuen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant