category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Süßkartoffel-Linsensuppe mit Garnelen: Seelenwärmer und gesunder Sattmacher ©Sabrina Nickel

Süsskartoffel-Linsensuppe mit Garnelen

In den kühlen Monaten gehören leckere Suppen einfach zu unserm Speiseplan. Sie wärmen von innen und mit den richtigen Zutaten, wie zum Beispiel Linsen, sind sie auch sättigend und enthalten gesunde Nährstoffe. Deshalb gibt's heute ein Rezept für Süßkartoffel-Linsensuppe mit Garnelen.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 570 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 500 g Süßkartoffel
  • 250 g rote Linsen
  • 200 g Baby Blattspinat
  • 400 ml Kokosmilch
  • nach Belieben Liebstöckel
  • nach Belieben Sprossen
  • nach Belieben Garnelen
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • Etwas Salz

Zubereitung

Süßkartoffel-Linsensuppe mit Garnelen

Linsensuppe ist altmodisch und schmeckt langweilig? Nicht mit uns! Diese leckere Süßkartoffel-Linsensuppe bringt Schwung in deinen Suppentopf. Getoppt mit Garnelen und Sprossen ist dieses Gericht einfach richtig lecker. Außerdem enthalten Linsen wertvolle Inhaltsstoffe und sind richtige Sattmacher. Falls du keine Garnelen zur Hand hast, schmeckt die Suppe natürlich auch ohne und vegetarisch klasse!

Wenn du für ein paar mehr Leute kochen möchtest, lassen sich die Zutaten auch problemlos verdoppeln und schon kannst du eine ganze Mannschaft versorgen. Außerdem eignet sich die Suppe (ohne Garnelen) auch toll zum Meal Prep – einfach vorkochen und du hast ein leckeres Mittagessen parat.


Als erstes schälen wir die Süßkartoffel und schneiden sie dann in grobe Würfel. Nun das Kokosfett in einen Topf oder einen Multikocher geben und erhitzen. Die Süßkartoffelwürfel darin kräftig anbraten. Mit Curry und Salz würzen.
Währendessen den Spinat waschen und abtropfen lassen.


Nach etwas 5 Minuten die roten Linsen sowie die Kokosmilch zu den Süßkartoffeln geben. Alles verrühren und aufkochen lassen.
Nun den Babyspinat dazugeben und wieder alles miteinander verrühren. Jetzt die Süßkartoffel-Linsensuppe für circa 15 Minuten köcheln lassen und immer wieder umrühren.


In der Zwischenzeit etwas Liebstöckel klein hacken sowie die Sprossen bereit legen. Außerdem die Garnelen garen, zum Beispiel in einer Pfanne mit Öl braten.

Die Suppe ist fertig, wenn sowohl die Süßkartoffel als auch die Linsen weich gekocht sind, aber nicht matschig. Dann könnt ihr servieren: Die Süßkartoffel-Linsensuppe in eine tiefen Teller geben, ein wenig Liebstöckel und Sprossen darüber streuen sowie die Garnelen dazulegen.

Noch mehr herbstliche Suppenrezepte:

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 73 Min. Laufen
  • swimming 51 Min. Schwimmen
  • cycling 64 Min. Radfahren
  • dancing 113 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant