category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Spargel Calzone iStock.com/kabVisio

Spargelröllchen für Spargel Calzone

Nicht nur Pizza kann man in Teig einpacken, auch Spargel! Ralf Jakumeit zeigt in drei Schritten, wie es geht. In Teil 2 bereiten wir den Spargel für die Füllung zu.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 179 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 400 g Spargel
  • 50 g Nussbutter
  • 2 Esslöffel King of Salt Asia süß-pfeffrig
  • 1 Zweig(e) Thymian
  • 1 Zweig(e) Rosmarin
  • 200 g gekochter Schinken

Zubereitung

Spargel für Spargel Calzone zubereiten

Das besondere Aroma erhält der Spargel für die Spargel Calzone durch die feine Mischung aus Nussbutter und Kräutern.


Zuerst den Teig für die Calzone nach Anleitung zubereiten.


Spargel schälen, dann die Enden dünn abschneiden.


Nun die Nussbutter und King of Salt verrühren.


Spargel und Nussbutter mit King of Salt, Thymian und Rosmarin in einen Vakuumbeutel geben und vakuumieren.


Jetzt den Spargel 30 Min. im Beutel ziehen lassen. Nach den 30 Min. Beutel aufschneiden, Spargel herausnehmen, leicht abtropfen lassen.


Spargel in den Schinken einwickeln, das Abtropfwasser für die Hollandaise aufheben.


Zum Schluss den Spargel und Schinken in die Calzone packen.


Als letzte Schritte die Bärlauch-Sauce für die Spargel Calzone Füllung sowie die Tomatenhollandaise herstellen.

Du kannst nicht genug von Spargel bekommen? Noch mehr Spargel-Rezepte haben wir hier gesammelt.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 23 Min. Laufen
  • swimming 16 Min. Schwimmen
  • cycling 20 Min. Radfahren
  • dancing 36 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant