category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Glühweinschaum – zu Lebkuchen oder Weihnachtsdesserts ©istock.com/dontree_m

Glühweinschaum – zu Lebkuchen oder Weihnachtsdesserts

Jetzt wird es kreativ! Wenn du dachtest, dass man Glühwein nur trinken kann, liegst du falsch. Um dein Weihnachtsdessert oder die frisch gebackenen Lebkuchen richtig aufzupeppen, kannst du leckeren Glühweinschaum herstellen.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 90 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 250 ml Rotwein
  • 125 ml Orangensaft
  • 50 ml Portwein
  • 1 Zimtstange
  • 3 Nelken
  • 3 Piment
  • 100 g Basic Texture oder ein anderes Bindemittel

Zubereitung

Glühweinschaum – zu Lebkuchen oder Weihnachtsdesserts

Du bist ein Fan von Glühwein? Dann bist du hier genau richtig, denn der Klassiker vom Weihnachtsmarkt schmeckt als Glühweinschaum richtig edel und gibt so deinem Weihnachtsdessert den letzten Schliff. Wer jetzt Lust auf Glühwein und andere Heißgetränke bekommen hat, der sollte mal hier vorbeischauen: Getränke vom Weihnachtsmarkt – Rezepte für Zuhause


Als erstes geben wir den Rotwein, den Portwein und den Orangensaft in einen Topf und lassen die Flüssigkeit aufkochen. Dann geben wir die Gewürze, also Zimtstange, Nelken und Piment dazu. Außerdem brauchen wir etwas, damit die Flüssigkeit nachher auch fest wird. Der Profi nimmt dafür Basic Texture, eine pflanzliche Alternative zu Gelatine. Hier kannst du also auch Gelatine, Agar-Agar oder ähnliches verwenden. Einfach die Packungsanweisung beachten, damit du weißt, wie viel du für die Menge an Flüssigkeit benötigst.


Die Masse für den Glühweinschaum darf jetzt 5 Minuten leicht köcheln. Dann mit einem Mixstab kräftig mixen und durch ein feines Sieb gießen, damit die Gewürze nicht mehr in der Flüssigkeit sind. Damit wir nachher einen Schaum bekommen, müssen wir das Ganze nun in einen Sahnebereiter, wie den ISI Gourmet Whip geben. Dort dann die Gas-Patrone aufschrauben und die Flasche kopfüber mindestens 3mal kräftig und ruckartig schütteln.


Nun den Sahnebereiter für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen. Den fertigen Glühweinschaum oder auch Espuma dann einfach auf das Dessert spritzen. Unser Chefkoch Ralf Jakumeit schwört auf den Schaum in Kombination mit frischen, heißen Nürnberger Lebkuchen.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 12 Min. Laufen
  • swimming 8 Min. Schwimmen
  • cycling 10 Min. Radfahren
  • dancing 18 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant