category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Flammkuchen mit Kürbis und Schafskäse ©stock.adobe.com/Daniela

Flammkuchen mit Hokkaido, Schinken und Schafskäse

Ein grandioser Herbst-Flammkuchen! Kürbis trifft auf Schafskäse und Schinken, wodruch ein köstlicher Flammkuchen mit Hokkaido entsteht. Den Teig stellen wir außerdem ganz einfach selbst her.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 725 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 500 g Weizenmehl, Type 550
  • 200 ml Wasser
  • 1 kleine Prise Salz
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 200 g Schinken
  • 200 g Schmand
  • 250 g Schafskäse
  • 1 kleiner Hokkaido Kürbis
  • 1 rote Zwiebel

Zubereitung

Flammkuchen mit Hokkaido-Kürbis

Der originale Flammkuchen ist zwar unwiderstehlich, aber mit Kürbis bekommst du eine herbstliche Variante des französischen Klassikers. Unser herbstlicher Flammkuchen mit Hokkaido wird außerdem mit Schafskäse und Schinken kombiniert. Lecker!


Zuerst den Backofen auf 250 °C Umluft vorheizen – idealerweise mit einem Pizzastein. Dann für den Teig Weizenmehl, Wasser, Olivenöl und eine kleine Prise Salz in eine Rührschüssel geben. Nun am besten mit einem Handmixer oder einer Küchenmaschine mit dem Knethaken zu einem glatten Teig vermengen. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank geben.


Währenddessen den Kürbis waschen, halbieren und die Kerne entfernen. Anschließend in Spalten schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Falls du den Schinken am Stück gekauft hast, diesen in feine Streifen oder Würfel schneiden.


Den Teig für den Flammkuchen auf die bemehlte Arbeitsfläche geben, in 2 Teile teilen und jeweils dünn ausrollen. Je nach Form deines Pizzasteins eckig oder rund. Den Teig dünn mit Schmand bestreichen und diesen mit etwas Pfeffer würzen. Außerdem mit Schinken, Kürbis und Zwiebeln belegen. Zum Schluss den Schafskäse darüber bröckeln und dann die Flammkuchen mit Hokkaido nacheinander für 10 Minuten auf dem Pizzastein ausbacken.

Noch mehr Flammkuchen-Rezepte:

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 93 Min. Laufen
  • swimming 65 Min. Schwimmen
  • cycling 81 Min. Radfahren
  • dancing 144 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant