category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Ganze Solero Torte auf einer Servierplatte ©stock.adobe.com/Doris Heinrichs

Solero Torte – fruchtiges Rezept ohne backen

Eis oder Kuchen - oder einfach beides? Koch-Mit hat ein einfaches und leckeres Rezept für eine Frischkäse Torte, die wie das berühmte Eis erfrischend nach Mango-Maracuja schmeckt. Köstlich!

Heute bleibt der Ofen kalt…

… denn wir backen einfach im Kühlschrank. Wer seine Wohnung oder das Haus im Sommer nicht unnötig aufheizen möchte, der weiß bestimmt, dass die Kuchen aus der Kälte mindestens genauso lecker sind, wie die aus dem Rohr. Und Energiekosten und Zeit spart man noch obendrauf.

Stück Solero Torte mit angeschnittener Torte im Hintergrund

Aus dem Kühlschrank auf den Kaffeetisch

Solero Torte

Rezept für eine 26 cm Springform

Für den Boden

  • 200 g Butterkekse
  • 150 g Butter

Für die Füllung

  • 500 g Magerquark
  • 400 g Frischkäse
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Sahnefest
  • 200 g Sahne
  • 1 Päckchen Sofortgelatine
  • 1 große Mango

Für den Fruchtguss

  • 400 ml Maracujasaft
  • 2 Päckchen Vanillesauce ohne Kochen
  • z.B. Kokosflocken zum Dekorieren
Stück Solero Torte auf einem Teller

Noch ein Stück, bitte!

Zubereitung

Schritt 1

Für die Solero Torte starten wir mit dem einfachen Boden. Dazu die Kekse in einen verschließbaren Beutel geben und mit einem Nudelholz oder einer Flasche klein walzen. Natürlich kann man sie auch in einen Multizerkleinerer geben und dort bequem zerkleinern. Wichtig ist, dass man am Ende möglichst feine Krümel ohne große Stücken hat. Die Butter im Topf oder derMikrowelle schmelzen und mit den Kekskrümeln gründlich verrühren. Die Masse in die Springform geben und mit dem Rücken eines Esslöffels zu einem Boden festdrücken. Das darf jetzt erstmal in den Kühlschrank wandern.

Schritt 2

Während der Tortenboden kühlt, die Mango schälen, das Fruchtfleisch um den Kern abschneiden und anschließend würfeln. Die Würfel über einem Sieb abtropfen lassen, den Saft in einer Schale auffangen (auch den vom Schneidebrett ruhig mit in die Schale geben). In der Zwischenzeit machen wir uns an die Creme. Dazu die Sahne mit dem Sahnefest nach Packungsanleitung steif schlagen. Die darf dann beiseite gestellt werden.

Ganze Solero Torte auf einer Servierplatte

Erfrischend lecker

Schritt 3

Jetzt Magerquark und Frischkäse mit dem Zucker so lange verrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Die Sofortgelatine unterrühren, danach zuerst die Mangostücken und anschließend die Sahne unterheben. Die Creme direkt auf den Boden in der Springform geben, glatt streichen und für mindestens 2 Stunden kalt stellen. Den aufgefangenen Mangosaft mit Maracujasaft auf 400 ml auffüllen und mit dem Vanillesaucenpulver verrühren. Auf die Creme gießen und nochmal mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Wer seine Solero Torte noch dekorieren möchte, der kann Kokosflocken oder gehackte Pistazien auf den Rand streuen. Auch Streifen von einer Mango, die in der Mitte des Kuchens drapiert werden, machen sich sehr schön, genau wie Himbeeren und Minzblätter.

Guten Appetit!

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant