category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Schinken Käse Toast iStock.com/graletta

Der Frühstücksklassiker: Schinken Käse Toast

Als Grundlage für den Tag eignet sich ein Schinken Käse Toast ideal. Der Klassiker unter den Frühstückssnacks ist sehr schnell zubereitet und schmeckt noch dazu super lecker. Das Tolle an Ralfs Version: garantiert kleckerfrei!


  • Kochzeit ca. 1 Std.
  • Schwierigkeit Mittel

Der Klassiker Schinken Käse Toast

Schinken Käse Toast geht immer! Ob zum Frühstück oder als Snack zwischendurch, er ist schnell gemacht und schmeckt garantiert immer. Bei Ralfs Variante wird der Toast so geschnitten, dass er nur eine Öffnung für die Füllung hat. Die drei anderen Seiten sind zu. Damit ist der Snack garantiert kleckerfrei!

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 4 Scheibe(n) Toast
  • 4 Scheibe(n) Schinken
  • 4 Scheibe(n) Käse

Zubereitung


In den Toast an einer Seite eine Tasche hineinschneiden.


Schinken und Käse zurechtschneiden und abwechselnd aufeinanderstapeln. Das Ganze in 4 gleichdicke Stapel teilen. Anschließend die Schinken-Käse-Stapel in den Toast stecken.


Die fertigen Toastpakete mit der offenen Seite nach oben in den Toaster geben und dann genießen.

Tipp: Serviere dazu Ralfs Frühstücksei mit Ikarimi-Lachs, angerichtet an Schnittlauchemulsion sowie Tomaten süß-sauer.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant