category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Schnittlauchemulsion iStock.com/Sarsmis

Schnittlauchemulsion für das Frühstücksei

Was passt wundbar zum Ei? Schnittlauch! Ralf Jakumeit verrät dir, wie du eine würzige Schnittlauchemulsion für dein Frühstücksei herstellst.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 390 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Limette
  • 3 Esslöffel King of Salt Asia Süß pfeffrig
  • 3 kleine Prise Piment de Espelette
  • 1 Esslöffel Noilly Prat
  • 200 g Olivenöl
  • 3 Stück Eiswürfel
  • 2 g Xanthan (Verdickungsmittel)

Zubereitung

Schnittlauchemulsion: würzig und lecker

Warum Emulsion? Weil die Basis hier Öl und Wasser ist – eigentlich zwei Flüssigkeiten, die nicht mischbar sind. Deswegen setzt Ralf hier das Verdickungsmittel Xanthan als Emulgator ein. So lassen sich Öl und Wasser verbinden.


Zuerst den Schnittlauch fein schneiden und die Limette schälen und filetieren.


Dann Eiswürfel, Limettenfilets, Piment de Espelette, Noilly Prat, Kinf of Salt Asia süß pfeffrig, Kerbel und Olivenöl in den Mixer oder die Küchenmaschine geben und solange mixen, bis sich die Eiswürfel aufgelöst haben.


Anschließend das Xanthan kräftig drunter mixen und zum Schluss den geschnittenen Schnittlauch unterrühren.

Tipp: Zur Schnittlauchemulsion passt Ralfs Frühstücksei mit Ikarimi Lachs perfekt. Ebenfalls lecker dazu: Tomaten süß-sauer und Schinken-Käse-Toast.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 50 Min. Laufen
  • swimming 35 Min. Schwimmen
  • cycling 44 Min. Radfahren
  • dancing 78 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant