category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Pizzaschnecken mit Blätterteig auf Teller ©Koch-Mit

Rezept für Pizzaschnecken mit Blätterteig | So schnell gemacht

Was ist noch besser als eine Pizza? Viele kleine Pizzen! Unsere Pizzaschnecken mit Blätterteig sind schnell gemacht und lassen sich prima mit zu einem Büffet bringen. Wir liefern dir ein vegetarisches Rezept für das leckere Fingerfood plus Ideen für weitere Varianten.

Für herzhaftes Fingerfood gibt es viele passende Gelegenheiten. Wenn du unser Rezept für Pizzaschnecken mit Blätterteig mal probiert hast, wirst du aber schnell merken: Es braucht gar keine Party, kein Picknick oder Ähnliches! Pizzaschnecken gehen einfach immer. Dank des fertigen Blätterteigs sind sie ohne viel Aufwand vorzubereiten und superschnell gemacht. Außerdem sind sie sehr vielseitig – wir zeigen dir erst ein vegetarisches Rezept, liefern dir anschließend aber noch ein paar weitere Ideen für leckere Pizzavarianten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pizzaschnecken mit Blätterteig: Vegetarisches Rezept

Zutaten für 1 Blech

  • 1 Rolle Blätterteig
  • 200 g Schmand
  • 3 EL Tomatenmark
  • 100 g geriebener Käse (z. B. Mozzarella oder Gouda)
  • 1 Schalotte
  • 1 TL Oregano
  • etwas Basilikum
  • Salz und Pfeffer
Pizzaschnecken mit Blätterteig auf Teller

Unser Basisrezept kannst du ganz einfach mit deinem Lieblingspizzabelag kombinieren.

Zubereitung

Schritt 1

Zuerst heizt du den Backofen auf 200° Celsius Ober-/Unterhitze (oder 180° Celsius Umluft) vor. Lege ein Backblech mit Backpapier aus.

Schritt 2

Für den Pizzabelag schälst und hackst du die Schalotte klein. Zupfe ein paar Blätter Basilikum ab, wasche sie und schüttle sie trocken. Den Basilikum ebenfalls fein hacken und in einer Schüssel mit Schmand, Tomatenmark, Schalotte und Oregano vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Rolle nun den Blätterteig auf einem Backpapier aus. Verteile die Pizzasauce mit einem Esslöffel auf dem Blätterteig und streiche sie glatt. Gib anschließend die Hälfte vom geriebenen Käse darüber. Schneide den Teig dann von der kurzen Seite her in circa 2 cm breite Streifen. Die einzelnen Streifen rollst du anschließend zu Schnecken auf.

Schritt 4

Lege die Pizzaschnecken auf das Backblech und verteile den restlichen Käse darüber. Dann wandern die Blätterteigschnecken für 15 bis 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen.



Pizza in Schneckenform: Auch lecker mit Schinken oder Salami

Pizzaschnecken sind äußerst vielseitig und schmecken natürlich nicht nur vegetarisch. Nutze unser Rezept einfach als Basis und ergänze es um deinen liebsten Pizzabelag – Schinken, Thunfisch oder Salami passen genauso gut wie Champignons, Mais, Artischocken, Oliven oder gebratenes und gewürztes Hackfleisch. Über Ananas auf Pizza oder Pizzaschnecken lässt sich wiederum streiten…

Weitere Ideen für Blätterteigschnecken, unter anderem ein süßes Rezept für schnelle Zimtschnecken, findest du in dieser Rezeptsammlung.

 

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant