category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Kartoffelspieße mit Wurstund Lauchzwiebeln ©stock.adobe.com/FomaA

Das Rezept für Kartoffelspiesse mit Knobi-Wurst

Kartoffeln sind die Allrounder in der Küche. Da sie so vielseitig einsetzbar sind, passen sie natürlich auch als leckere Kartoffelspieße auf den Grill. Mit deftiger Knob-Wurst zwischen den Scheiben, sind die Spieße die perfekte Beilage oder ein tolles Häppchen. Hier gibt's das Rezept.

Kartoffeln sind immer der Hit und da sie im August auch noch Saison haben, wäre es jetzt fast schon ein Verbrechen, keine Erdäpfel zuzubereiten. Die goldgelben Kugeln passen einfach zu fast allen Gerichten und können selbst auch mal die Hauptrolle übernehmen. Außerdem lassen sie sich auf die unterschiedlichsten Art und Weisen zubereiten. Stampfen, in Spalten schnibbeln, in Stangenform und auch im Ganzen sind Kartoffeln eine Wucht. Aber über eine Methode haben wir noch gar nicht gesprochen: Kartoffeln als Kartoffelspieße.

Kartoffelspieße: Kartoffelscheiben für die Spieße

Die Kartoffel im Mittelpunkt: einfach Scheiben schneiden und losspießen

Diese bringen nämlich etwas Abwechslung in eure Kartoffelgerichte und haben einen monumentalen Vorteil: sie sind beliebig abwandelbar. Egal, was bei euch noch an Zutaten vorhanden ist, es wird bestimmt zur Kartoffel auf den Spieß passen. Wir haben uns bei unserem Rezept für würzige Knobi-Wurst entschieden, die in dicken Scheiben ganz einfach zwischen die Kartoffeln gespießt wird. Diese wird beim Zubereiten außen schön kross und innen lecker saftig. Zusätzlich bekommen die Kartoffeln noch etwas vom Fleischsaft ab und erhalten so mehr Geschmack. Die Kartoffelspieße wandern dann einfach auf den Rost oder in die Hitze eures Backofens.

Unser Tipp: Gart die Kartoffeln im Kochtopf vor, denn dann brauchen sie nicht so lange auf dem Grill.

Egal, ob ihr sie als Beilage beim Grillen oder auf einer Party als Häppchen serviert, die Kartoffelspieße funktionieren immer. Holt euch also einfach mal einen Sack Erdäpfel und schnibbelt drauf los.


Unser Sommerspecial zum Dahinschmelzen

Perfektes Soulfood: Nachoauflauf

Der Durstlöscher im Sommer: Frische Limonaden


Kartoffelspieße mit Knobi-Wurst

Zutaten

  • 10 kleine Kartoffeln, festkochend
  • 200 g Knoblauchwurst
  • Olivenöl
  • Salz
  • Oregano
  • Paprikapulver
  • Pfeffer
  • 10 Holzspieße
  • 2 Stängel Lauchzwiebeln
Kartoffelspieße mit Wurst

Saftige Wurst, krosse Kartoffel und ein paar Gewürze: schmackhaft kann so einfach sein

Zubereitung

Schritt 1
Nehmt eure Kartoffeln und wascht sie unter fließendem Wasser ab. Reibt sie mit einem Küchentuch trocken. Erhitzt Wasser in einem Topf und gart darin eure Kartoffeln für 13 Minuten vor.

Schritt 2
Holt sie aus dem Topf, lasst sie etwas abkühlen und schneidet die Erdäpfel mit einem scharfen Messer in 2 cm dicke Scheiben. Wascht eure Lauchzwiebeln und schüttelt sie trocken. Schneidet sie in dünne Ringe.

Schritt 3
Zieht die Haut gegebenenfalls von der Wurst ab. Schneidet sie in 2 cm dicke Scheiben. Gebt die Kartoffel- und die Wurstscheiben zusammen in eine Schüssel und beträufelt sie großzügig mit Olivenöl. Würzt alles mit Salz, Pfeffer,Oregano und Paprikapulver. Vermengt die Scheiben vorsichtig.

Schritt 4
Jetzt kommt das Zusammensetzen. Dazu nehmt ihr eine Endscheibe einer Kartoffel, steckt sie zuerst auf und lasst darauf direkt eine Wurstscheibe folgen. Danach schiebt ihr wieder eine Kartoffelscheibe auf den Spieß und macht immer abwechselnd so weiter, bis euer Spieß voll ist. Schließt ihn wieder mit einem Ende einer Kartoffel ab. So verfahrt ihr, bis alle Spieße fertig sind.

Schritt 5
Gebt eure Spieße auf den Rost eures Grills und gart sie unter mehrmaligem Wenden schön knusprig. Die Garzeit beträgt hier mindestens 10-15 Minuten, je nachdem, wie heiß euer Grill ist. Holt sie heraus, lasst sie etwas abkühlen und serviert sie. Lasst es euch schmecken!

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant