category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Hackfleischeintopf mit Wirsing in brauner Schale ©stock.adobe.com/Ildi

Hackfleischeintopf mit Weisskohl – das Rezept

Mit einem Eintopf macht man nie etwas falsch. Koch-Mit zeigt, wie man sämige Kartoffeln, würziges Hack und leckeren Weißkohl in einem Topf kombiniert und ein leckeres Essen daraus zaubert.

Es wird ja immer gesagt, das Frühstück sei die wichtigste Mahlzeit des Tages. Ein deftiges Mittag- oder Abendessen ist aber mindestens genauso wichtig. Das eine bringt nämlich Energie für den Nachmittag und das andere entspannt uns im Feierabend. Aber natürlich nur, wenn man etwas richtig Schmackhaftes zubereitet. Das muss dabei aber gar nicht ausgefallen sein, ein klassisches Essen wie von Mama reicht vollkommen. Ein Hackfleischeintopf beispielsweise ist ein perfekter Kandidat für ein einfaches Essen, das immer gelingt.

Der Hackfleischeintopf wäre ohne den Weißkohl nur halb so lecker

Der heimliche Star des Eintopfs: Weißkohl.

Jeder weiß, so ein Eintopf geht ruckzuck. Einfach das Gemüse klein schnibbeln und kochen, das Hack anbraten und später alles miteinander vermischen und ordentlich würzen. Die Zutaten einfach aber lecker: Kartoffeln zum Sättigen, würziges Hack und frischen Weißkohl für den Geschmack und Chili, Salz und Pfeffer für eine einfache, aber leckere Würze.

Während alles köchelt, kann man ganz bequem die Küche wieder sauber machen und man hat im Handumdrehen ein perfektes Essen zubereitet. Außerdem lässt sich der Hackfleischeintopf ausgezeichnet wieder aufwärmen. So kann man sich am nächsten Tag das Kochen sparen und etwa in der Mittagspause Zeit sparen. Besser geht es nicht. Hier gibt´s jetzt also das Rezept für leckeren Hackfleischeintopf mit Weißkohl.

Der Hackfleischeintopf schmeckt auch aufgewärmt ausgezeichnet

Total einfach gekocht und immer lecker: der Hackfleischeintopf.

Übrigens: man kann anstatt des Weißkohls auch andere Kohlsorten, wie etwa Wirsing, verwenden. Hier kommt es ganz auf eure Vorlieben und auf die Saison an. Lasst euch von dem passenden Saisonkalender inspirieren.


3 Eintöpfe zum Mittagessen

Mehr aus einem Topf: Bigos

One-Pot-Pasta zum selber kochen


Hackfleischeintopf mit Weißkohl

Zutaten für 6 Portionen

  • 8 große Kartoffeln, festkochend
  • 2 Möhren
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Einen Kopf Weißkohl
  • 3 EL Öl
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 TL Chiliflocken
  • 200 g Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Etwas Petersilie
Hackfleischeintopf mit Wirsing in brauner Schale

Würziges Hack und Weißkohl geben dem Eintopf seinen Geschmack.

Zubereitung

Schritt 1
Schält eure Kartoffeln und schneidet sie in mundgerechte Stücke. Dasselbe macht ihr mit den Möhren. Gebt beides in einen Topf und schüttet es mit der Gemüsebrühe auf.Schält die äußersten Blätter des Weißkohls ab, entfernt den Strunk und hackt ihn dann in grobe Streifen. Gebt den Weißkohl zu den Kartoffeln und den Möhren in den Topf und lasst nun beides zusammen für 20 Minuten kochen. Währenddessen schält ihr die Zwiebeln und die Knoblauchzehe. Hackt beides in feine Stücke.

Schritt 2
Erhitzt das Öl in einer beschichteten Pfanne, gebt das Hackfleisch hinein und bratet es zusammen mit der Zwiebel und dem Knobi krümelig. Würzt alles mit Salz und Pfeffer.

Schritt 3
Gebt nach ungefähr 20 Minuten das Hackfleisch zu den Kartoffeln und dem Kohl. Fügt die Sahne hinzu und lasst alles für 10 Minuten weiter köcheln. Währenddessen würzt ihr euren Hackfleischeintopf mit Salz, Pfeffer und den Chiliflocken. Wascht die Petersilie etwas ab, schüttelt sie trocken und schneidet sie in grobe Stücke. Serviert den Hackfleischeintopf dann in tiefen Tellern oder Schüsseln und bestreut ihn mit der Petersilie. Lasst es euch schmecken!

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant