category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Unbehandelt paleo-vegan © Enrique Díaz / 7cero – gettyimages

Paleo-vegan

Obwohl die Paleo und die vegane Ernährung sehr viel Wert auf Gemüse und Obst legen, sind sie schwer miteinander zu verbinden.

Was erlaubt die Paleo-vegane Ernährung?

Obwohl sich die Paleo Ernährung und die vegane Ernährung zwar dahingehend einig sind, dass viel Obst und Gemüse, gesundes Fett, Nüsse und Samen verzehrt werden sollen, unterscheiden sich beide Ernährungsweisen in einem sehr wichtigen Punkt: Fleisch. In der Paleo Ernährung wird viel Energie aus Fleisch, Fisch und Eiern gewonnen, in der veganen Ernährung wird jedoch komplett auf Lebensmittel tierischen Ursprungs verzichtet. Getreide und Soja sind bei Veganern jedoch beliebt – bei der Paleo Ernährung jedoch verboten.

Ist die Paleo-vegane Ernährung gesund?

Die Paleo-vegane Ernährung ist hinsichtlich der unverarbeiteten Lebensmittel durchaus gut. Allerdings geht die Kombination der beiden recht strikten Ernährungsweisen mit viel Verzicht einher, was wiederum häufig zum Nährstoffmangel führt.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant