category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
weihnachtliche Schoko-Biskuitrolle Koch-Mit.de

Weihnachtliche Schoko-Biskuitrolle mit Cremefüllung

Wir sind komplett von der Rolle - von dieser cremigen Schoko-Biskuitrolle mit weihnachtlicher Deko. Ein leckeres Gebäck, ideal für die besinnliche Zeit im Jahr.


  • Zeitaufwand ca. 30 Min.
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 481 Kcal/Port.

Zutaten

Für 8 Portionen - +
  • FÜR DEN SCHOKOTEIG:
  • 6 Eier
  • 125 g Zucker
  • 60 g Mehl
  • 35 g Kakaopulver
  • 1/4 TL grobes Salz
  • Für die Creme:
  • 250 ml Sahne
  • 1 TL Vanille-Aroma
  • 75 g Puderzucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • FÜR DIE SCHOKOCREME:
  • 90 g Butter
  • 250 g Puderzucker
  • 35 g Kakaopulver
  • 2 EL Sahne
  • 1 TL Vanille-Aroma
  • 1 Prise(n) Salz
  • geraspelte Schokostückchen, Cranberries und Puderzucker (zum Dekorieren)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung

Weihnachtliche Schoko-Biskuitrolle mit Cremefüllung

Unsere weihnachtliche Schoko-Biskuitrolle ist nicht nur geschmacklich der Hit, auch optisch macht die Rolle ganz schön was her. Zudem ist sie auch sehr einfach nachzubacken und somit unser Star für die weihnachtliche Kaffeetafel.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Als erstes die Eier trennen. Für den Biskuit die Eigelb aufschlagen und den Zucker mit einem Handmixer unterrühren.


Danach das Mehl, 35 g Kakaopulver und 1/4 TL grobes Salz hinzufügen. Gut verrühren.


Nun das Eiweiß steif schlagen und unter den Schokoteig heben.


Dann den Teig dünn auf ein Backblech mit Backpapier verteilen und bei 180° C im vorgeheizten Ofen (Ober-/Unterhitze) 12 Minuten lang backen.


Für die Cremefüllung nun die 250 ml Sahne mit 1 TL Vanille-Aroma, 75 g Puderzucker und 1 Prise Salz mit einem Mixer glatt rühren und kalt stellen.


Den gebackenen Schokoteig vom Backpapier lösen und zum Abkühlen auf ein Tuch legen.


Den Teig anschließend mit der Cremefüllung bestreichen, vorsichtig einrollen und eine Stunde kalt stellen.


Zum Schluss großzügig mit dem Schokoguss bestreichen und mit geraspelten Schokostückchen, Cranberries und Puderzucker dekorieren.

Tipp: Probier doch auch mal unsere Bananensplit-Biskuitrolle

 

 

 

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant