category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Bananensplit-Biskuitrolle

Bananensplit-Biskuitrolle

Banane und Nuss-Nougat-Creme - eine traumhafte Kombination. In dieser sahnigen Biskuitrolle treffen die beiden aufeinander. Nicht nur schön für Gäste - sondern auch zum selber Vernaschen!


  • Zeitaufwand ca. 30 Min.
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 661 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 4 Stück(e) Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 4 EL Heißes Wasser
  • 4 Stück(e) Eiweiß
  • 1 Prise(n) Salz
  • 70 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 2 EL Maisstärke
  • 80 g Nutella
  • 1 Stück(e) Banane
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Cappuccino- / Kaffepulver
  • 1 EL Sahnesteif
  • 150 ml Schlagsahne

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Eiweiß und Eigelb trennen. Eigelb mit Zucker und heißem Wasser schlagen. Eiweiß und eine Prise Salz schaumig schlagen. In die Eigelbmischung unterheben.


Mehl, Backpulver und Maisstärke untermischen.


Auf ein ausgelegtes Backblech geben und bei 175 °C für 15 Minuten backen.


Auf ein sauberes Küchentuch stürzen und den Kuchen fest einrollen und abkühlen lassen.


Banane schneiden. Kuchen aufrollen, mit Nutella bestreichen und Bananenstückchen darauf verteilen.


Sahne, Cappuccino-Kaffeepulver und Sahnesteif steif schlagen. Auf den Kuchen geben und wieder zusammen rollen.


Das Äußere der Rolle auch mit Sahne bestreichen und mit Nutella dekorieren. 30 Minuten kühlen, in Scheiben schneiden und servieren.

 

 

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant