category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Waffel Pops Webedia GmbH

Waffel Pops

Heißes am Stiel! Waffel Pops heißen die süßen, warmen Snacks zum Knabbern. Egal ob mit Schokolade, Nüssen oder Zuckerperlen - eine kleine poppige Waffel geht immer.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 554 Kcal/Port.

Zutaten

Für 8 Portionen - +
  • 200 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 6 kleine Eier
  • 350 g Mehl
  • 350 ml Milch
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1 kleine Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Vollmilch-Kuvertüre
  • 1 Päckchen weiße Kuvertüre
  • nach Belieben Zuckerperlen
  • nach Belieben gehackte Pistazien

Zubereitung

 


Das Mehl mit Backpulver und Salz vermischen. Dann die weiche oder flüssige Butter mit Eiern, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.


Abwechselnd Mehl und Milch in die Buttermasse einrühren. Der Teig sollte dickflüssig sein.


Das Waffeleisen vorheizen und mit einem Stück Butter einfetten.


Den Teig in das Waffeleisen füllen. Direkt die Pommes-Gabeln in den weichen Teig drücken. Nochmals mit etwas Teig die Holzstäbchen bedecken.


Die Waffeln je nach Geschmack goldbraun ausbacken.


Die fertigen Waffeln in flüssige Vollmilch-Kuvertüre und weiße Kuvertüre tauchen. Über die flüssige Schokolade Zuckerperlen und gehackte Pistazien streuen.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 71 Min. Laufen
  • swimming 50 Min. Schwimmen
  • cycling 62 Min. Radfahren
  • dancing 110 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant