category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Tomaten-Burrata-Salat ©Sabrina Nickel

Tomaten-Burrata-Salat | Einfaches Burrata Rezept

Echt italienisch: Tomaten-Burrata-Salat! Der extra cremige Käse passt einfach hervorragend zu aromatisch angemachten Tomaten. Wir zeigen dir die einfache aber geniale Zubereitung für dieses Rezept mit Burrata.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 411 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 250 g Cherrytomaten
  • 150 g Burrata
  • 1 Ciabatta
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 0,5 kleine Zwiebel
  • 8 Blatt Basilikum
  • 1 Zweig(e) Petersilie
  • nach Belieben Salz und Pfeffer

Zubereitung

Tomaten-Burrata-Salat | Einfaches Burrata Rezept

Was ist noch leckerer als klassische Caprese? Genau, Tomaten-Burrata-Salat! Die Kombination aus Tomaten mit Burrata wird besonders lecker, wenn die Tomaten richtig mariniert werden und auch für eine gewisse Zeit in dem Sud liegen können. Beim Burrata empfehlen wir dir zu der besonders leckeren Variante aus Büffelmilch zurückzugreifen. Wer das ganze liebe vegan zubereiten möchte, kann entweder eine vegane Alternative kaufen oder veganen Mozzarella selber machen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Die Tomaten waschen und halbieren. Außerdem die Zwiebel schälen und in sehr feine Würfelchen schneiden. Die Kräuter, also Basilikum und Petersilie, waschen und dann ebenfalls fein schneiden. In einer großen Schüssel 2 EL natives Olivenöl, Rotweinessig, Zwiebel, Basilikum, Petersilie, Salz und Pfeffer verquirlen. Dann die halbierten Tomaten hinzufügen und durchschwenken, um sie mit der Marinade zu überziehen. Im Kühlschrank mindestens für eine Stunde marinieren lassen – am besten ist aber über Nacht.


Das Ciabatta in die gewünschte Dicke schneiden und auf einem großen Backblech ausbreiten. Beide Seiten leicht mit dem übrigen Olivenöl bepinseln, dann in den Ofen schieben und diesen auf Grill-Stufe einstellen. Das Brot erst von der einen Seiten goldgelb und knusprig grillen, dann wenden und auch von der anderen Seite knusprig backen. Optional für alle Knoblauch-Fans: Eine Seite jeder Toastscheibe leicht mit Knoblauch einreiben.


Nun zum Anrichten den Burrata in die Mitte eines Serviertellers geben und die marinierten Tomaten außen herum anordnen. Die restliche Marinade über die Tomaten träufeln und einige kleine
Basilikumblätter zum Garnieren darauf verteilen. Außerdem das geröstete Brot dazulegen.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 53 Min. Laufen
  • swimming 37 Min. Schwimmen
  • cycling 46 Min. Radfahren
  • dancing 82 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant