category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Suesskartoffel Spinat Auflauf mit Eiern als Mittagessen ©nata_vkusidey – gettyimages

Süßkartoffel-Spinat-Auflauf

Mit diesem gesunden vegetarischen Mittagessen aus Spinat, Süßkartoffeln und Ei wirst du gut satt, tankst wertvolle Nährstoffe und kannst dabei noch so richtig mit gutem Gewissen genießen. Zusammen mit einem kleinen Workout die ideale Voraussetzung für deinen gesunden und fitten Sommerbody.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 420 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 300 g Spinat
  • 2 Schalotten
  • 400 g Süßkartoffeln
  • 100 g Milch
  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • Etwas Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung


Den Backofen vorheizen: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3.


Spinat putzen, waschen und abtropfen lassen. Schalotten schälen und fein würfeln.


1 EL Sonnenblumenöl erhitzen und die Schalottenwürfel darin kurz andünsten. Spinat zufügen und zusammenfallen lassen. Den Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat würzig abschmecken.


Süßkartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Eine große beschichtete Pfanne erhitzen, 2 EL Sonnenblumenöl darin erhitzen und die Süßkartoffelwürfel darin ca. 3 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen.


Spinat und Süßkartoffelwürfel in eine Auflaufform schichten. Milch und Eier kurz mit einem Schneebesen verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und auf den Auflauf gießen. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

Warum Süßkartoffeln so gesund sind? Darin stecken hohe Mengen an Beta-Carotin. Dieses ist gut für die Augen. Außerdem stärken die Süßkartoffeln mit Vitamin C dein Immunsystem, wirken dank Vitamin A verjüngend und sorgen mit Magnesium für Regeneration. Dabei stabilisiert Kalzium deine Knochen und Zähne und wirkt positiv auf Nerven und Muskeln. Eier versorgen dich mit essentiellen Aminosäuren – wichtig für den Aufbau Deiner Körperzellen.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 54 Min. Laufen
  • swimming 38 Min. Schwimmen
  • cycling 47 Min. Radfahren
  • dancing 84 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant