category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Nutella-Cheesecake mit Ferrero Rocher als Dekoration ©Koch-Mit

Nutella-Cheesecake | ein Traum aus Nussnougat

Knackige Nüsse und cremiges Nuss-Nougt - klingt verführerisch? Dann ist dieses Rezept für einen Nutella-Cheesecake genau das richtige. Koch-Mit zeigt, wie es geht!


  • Zeitaufwand aufwändig
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 2997 Kcal/Port.

Zutaten

Für 12 Portionen - +
  • 400 g Oreo-Kekse (Sandwich-Kekse)
  • 70 g Butter
  • 680 g Frischkäse
  • 155 g Zucker
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 900 g Nutella
  • 1 Teelöffel Vanille-Aroma
  • 4 Stück Eier
  • 45 g Zartbitterschokolade
  • 375 ml Sahne
  • 30 g Kakaopulver
  • 85 g Puderzucker
  • Etwas Wasser
  • nach Belieben Ferrero Rocher

Zubereitung

Nutella-Cheesecake | ein Traum aus Nussnougat

Wer auch nicht genug von der berühmten Nutella haben kann, ist hier genau richtig! Ein Mix aus süßer Nutella und einem cremigen Frischkäse machen den Nutella-Cheesecake so besonders. Koch-Mit zeigt euch das Rezept, für den Traum aus Schokolade. Unbedingt probieren!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Zuerst die Kekse in einem Standmixer fein mahlen. Optional kannst du sie in einen Beutel füllen und mit einem Nudelholz klein walzen. Die Butter bei geringer Leistung in der Mikrowelle zergehen lassen und mit den fein gemahlenen Keksen vermengen. Dann eine Springform mit Backpapier auslegen. Nun die Keksmasse in der Springform verteilen und kalt stellen.


Währenddessen Frischkäse, Zucker und Mehl mit einem Handmixer verrühren. Dann 600 g Nutella, 1/2 TL Vanille-Aroma und die Eier hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren. Die Springform aus dem Kühlschrank nehmen. Die Nougat-Masse in die Backform füllen und über die Nacht kühlen lassen.


Am nächsten Tag den Kuchen im Wasserbad bei 150 °C im vorgeheizten Ofen (bei Ober – und Unterhitze) für 90 Minuten backen. Dazu einfach ein tiefes Blech mit einem Fingerbreit Wasser füllen und eine kleine Manschette aus Alufolie um die Form legen. Den fertigen Kuchen aus der Springform nehmen und auskühlen lassen. Dann für mindestens ein Stunde in den Kühlschrank stellen.


Für die Glasur 300 g Nutella, die Zartbitterschokolade und 135 ml Sahne für 45 Sekunden bei schwacher Wattzahlt in die Mikrowelle stellen, bis die Schokolade flüssig ist. Alternativ kannst du die Zutaten auch über einen Wasserbad zum Schmelzen bringen. Danach für 5 Minutten abkühlen lassen und die Glasur gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Im Anschluss erneut kühlen.


Zum Schluss 240 ml Sahne, das Kakaopulver, den Puderzucker und 1/2 TL Vanille-Aroma mit einem Handmixer steif schlagen. In einen Spritzbeutel geben und die Torte dekorieren.

Tipp: Zum Servieren den Nutella-Cheesecake mit Ferrero Rocher Kugeln und Schokoladensauce dekorieren!

Weitere Cheesecake Rezepte:

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 384 Min. Laufen
  • swimming 270 Min. Schwimmen
  • cycling 336 Min. Radfahren
  • dancing 596 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant