category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Nuss Nougat Blume Koch-Mit.de

Leckere Nuss Nougat Blume aus Hefeteig

Kleines Kunstwerk, großer Genuss: Wir verraten euch, wie ihr aus Hefeteig und Nuss Nougat Creme eine hübsche Blume backen könnt. Perfekt für ein kreatives Sonntagsfrühstück, Brunch mit Freunden oder einfach nur so.


  • Zeitaufwand ca. 1 Std.
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 475 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 1 Würfel Hefe
  • 80 g Zucker
  • 250 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 550 g Mehl
  • 2 Eier
  • 6 EL Nuss Nougat Creme
  • 1 Eigelb
  • 1 TL Milch

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung

Nuss Nougat Blume aus Hefeteig

Sieht klasse aus, ist aber gar nicht schwert. Diese Nuss Nougat Blume ist optimisch und geschmacklich ein Highlight und die Zubereitung ist überraschend einfach. Mit diesem Rezept hast du garantiert den Dreh raus.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Zuerst Hefe und Zucker in einer kleinen Schüssel miteinander vermengen und für 10 Minuten beiseite stellen.


Dann Mehl, Hefe-Mischung, lauwarme Milch, geschmolzene Butter, 2 Eier und Zucker in eine Schüssel geben und zu einem Teig kneten. Diesen abgedeckt für 30 Minuten ruhen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.


Danach den Teig aus der Schüssel nehmen und in 4 gleichgroße Stücke schneiden. Nun jeden Teil mit einem Nudelholz rund ausrollen, dabei sollte der Kreis nur so groß sein, dass er noch auf dein Backblech passt. Nun ein Backblech mit Backpapier auslegen und den ersten Teigkreis darauflegen. Diesen gleichmäßig mit der Nuss-Nougat-Creme bestreichen.


Nun wieder einen Teigkreis auf den ersten legen und ebenfalls mit der Nuss-Nougat-Creme bestreichen. Das ganze noch einmal wiederholen und zum Schluss den letzten Teigkreis oben auflegen.


Anschließend eine runde Form, zum Beispiel eine kleine Schüssel, in die Mitte des Teigs legen. Die Schüssel deckt den Bereich ab, den wir nun nicht schneiden. Dann rund um den Mittelkreis den Teig zerschneiden, sodass 16 Stränge entstehen. Diese Teigstränge nun in die jeweils entgegengesetzte Richtung gedreht.


In einer kleinen Schüssel Ei und Milch miteinander vermengen und die Nuss Nougat Blume damit bepinseln. Bei 180 °C für 30 Minuten backen. Die Nuss Nougat Blume kann sowohl warm als auch kalt serviert werden.

Noch mehr süße Frühstücksideen:

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant