category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Low Carb Kabeljaufilet mit Parmesan und Mandeln ©rudisill – gettyimages

Kabeljau in Parmesanhülle

Low Carb für den Sommerbody: Hier nimmst du statt Paniermehl einfach gemahlene Mandeln und Parmesan für die Panade der Fischfilets, die dem Fisch das gewisse Etwas verleiht. Das Ganze kombinierst du mit grünem Spargel, der kalorienmäßig mit knapp 20 Kalorien pro 100 g überhaupt nicht ins Gewicht fällt, und reichst dazu statt Butter oder Hollandaise einen leichten Joghurtdip.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 610 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 40 g Parmesan
  • 2 Kabeljaufilets
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • 2 Eier
  • 5 Esslöffel gemahlene Mandeln
  • 2 Esslöffel Rapsöl
  • 500 g Grüner Spargel
  • Etwas Zucker
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Vollmilch-Joghurt
  • Etwas Kräutersalz

Zubereitung


Parmesan reiben.


Kabeljaufilets waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Dann mit Zitronensaft beträufeln und etwas ziehen lassen. Die Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen.


Eier in einen tiefen Teller füllen und kurz mit einer Gabel verquirlen. Mandeln und Parmesan mischen und auf einen flachen Teller geben. Die Fischfilets erst durch die verquirlten Eier ziehen, dann in der Parmesan-Mandelmischung wenden.


Das Öl in einer beschichteten großen Pfanne erhitzen. Den Fisch darin bei mittlerer Hitze braten. Dann herausnehmen und warmstellen.


Spargel waschen und abtropfen lassen. Dann die Spargelstangen nur am unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser mit einer Prise Zucker ca. 8 Minuten köcheln.


Für den Joghurtdip den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. In den Joghurt rühren und mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.


Die Kabeljaufilets mit Spargel auf Tellern anrichten und den Joghurtdip dazu servieren.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

  • Grüner Spargel hat viel Sonne getankt, wodurch er nicht nur seine attraktive grüne Farbe, sondern auch sein intensives Aroma erhält. Aufgrund seiner wenigen Kalorien ist er perfekt für figurbewusste Genießer. Sein hoher Chlorophyllgehalt, der auch für die grüne Farbe sorgt, ist nicht nur verantwortlich für den intensiven Geschmack –außerdem enthält grüner Spargel mehr Vitamin C und Betacarotin als weißer.
  • Kabeljau kann mit seinen weniger als 1 Prozent als mager bezeichnet werden. Er enthält das Spurenelement Selen, das wichtig fürs Immunsystem ist, sowie das zahnschützende Fluor sowie Jod.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 78 Min. Laufen
  • swimming 55 Min. Schwimmen
  • cycling 68 Min. Radfahren
  • dancing 121 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant