category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Erdbeer-Schoko-Torte mit Mascarpone-Sahne-Creme ©kuechendeern

Erdbeer-Schoko-Torte mit Mascarpone-Sahne-Creme

Ob zum Muttertag oder einem anderen Anlass: Mit dieser Erdbeer-Schoko-Torte kannst du deine Gäste garantiert begeistern.


  • Zeitaufwand ca. 1 Std.
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 426 Kcal/Port.

Zutaten

Für 12 Portionen - +
  • 6 Eier
  • 150 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 30 g Backkakao
  • 1 TL Backpulver
  • 500 g Mascarpone
  • 50 g Puderzucker
  • 50 g Erdbeermilchpulver
  • 500 ml Sahne
  • 300 g Erdbeeren
  • 100 g Schokoraspeln, zartbitter

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung

Erdbeer-Schoko-Torte mit Mascarpone-Sahne-Creme

Wenn es mal etwas mehr sein darf, dann ist diese Erdbeer-Schoko-Torte das perfekte Highlight für die Kaffeetafel. Hier trifft ein luftiger Schokoladen-Biskuit-Boden auf eine Mascarpone-Sahne-Creme und natürlich frische Erdbeeren. Hübsch dekoriert kannst du damit deiner Mama oder deinen Liebsten garantiert ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Wir erklären dir Schritt für Schritt wie es funktioniert, damit sie garantiert gelingt.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Zuerst den Ofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen.


Für den Biskuitteig die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif aufschlagen. Nach und nach Zucker, sowie Eigelbe zugeben und 5 – 7 Minuten mit dem Handmixer cremig rühren. Das Mehl mit Speisestärke, Backkakao und Backpulver vermischen und zum Ei-Mix sieben. Die trockenen Zutaten unterheben und den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Ø 20 cm Springform füllen. Den Teig glattstreichen und im Ofen 45 Minuten backen.

Tipp: Damit die Oberfläche nicht zu dunkel wird, nach ca. 30 Minuten ein Stück Alufolie auf den Kuchen legen und weitere 15 Minuten backen.

Anschließend komplett auskühlen lassen.


Für die Füllung Mascarpone mit Puderzucker, Erdbeermilchpulver sowie einer Prise Salz glattrühren. Die Schlagsahne steif schlagen und 100 g hiervon für die Dekoration beiseite stellen. Die restliche Sahne zusammen mit etwa 70 g Schokoraspel unter die Creme heben und kühl stellen.


Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und die Früchte einmal mittig durchschneiden. Außerdem den Biskuit zwei Mal waagerecht durchschneiden, sodass drei Böden entstehen.

Tipp: Keine Sorge, falls der Teig oben nicht glatt ist. Verwende diesen Boden so, dass die Unebenheit in der Torte verschwindet und von der Creme ausgeglichen wird, also zum Beispiel umgedreht als mittleren Tortenboden.


Nun bauen wir die Torte. Dazu einen Boden auf ein Brett setzen und mit 1/3 der Creme bestreichen. Dann ein paar Erdbeerhälften darauf platzieren. Mit etwas zusätzlicher Creme toppen und glattstreichen und einen weiteren Boden darauf legen. Das Ganze ein weiteres Mal wiederholen und abschließend den dritten Boden oben auf die Torte setzen. Die Oberseite mit der übrigen Creme bestreichen.


Zum Schluss die beiseite gestellte Sahne in einen Spritzbeutel füllen und ca. die Hälfte der Sahne am unteren Rand der Torte verteilen und glatt streichen. Dann mit Schokoraspeln bestreuen. Außerdem auf der Oberseite der Schoko-Erdbeer-Torte Sahnetupfen setzen und nach Belieben mit Erdbeerhälften und Streuseln dekorieren.

Zum Muttertag

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant