category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Crepe Roll Cake mit Himbeeren und Oreo-Keksen angeschnitten ©thats_britta

Crepe Roll Cake | Rezept mit Himbeeren und Oreo

Hier haben wir einen ganz besonderen Foodtrend für euch: Einen Crepe Roll Cake. Bei diesem Rezept wird aus mehreren Crepes eine Kuchenrolle geformt, die wir mit einet Mascarpone-Sahne-Creme, Himbeeren und Oreo-Keksen füllen.


  • Zeitaufwand ca. 30 Min.
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 350 Kcal/Port.

Zutaten

Für 8 Portionen - +
  • 3 Eier
  • 35 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 160 g Mehl
  • 350 ml Milch
  • 100 g Mascarpone
  • 200 g Sahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 6 Oreo-Kekse
  • 100 g Himbeeren

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung

Crepe Roll Cake | Rezept mit Himbeeren und Oreo

Bei diesem Kuchenrezept bleibt der Ofen aus! Einfach ein paar Crêpes in der Pfanne braten und nach Belieben füllen. So entsteht ein köstlicher Crepe Roll Cake. Wir füllen die Rolle mit einer Mascarpone-Sahne-Creme, Himbeeren und Oreo-Keksen. Hier kannst du dich aber kreativ austoben.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Als erstes wird der Crepe-Teig angerührt. Dafür die weiche Butter, Eier und Zucker vermengen. Dann das Mehl hinzusieben und alles glattrühren. Außerdem die Milch zugeben und zu einem glatten und flüssigen Teig verrühren. Den Teig eventuell durch ein Sieb gießen, um restliche Klümpchen zu entfernen.


Eine Pfanne mit 28cm Durchmesser erwärmen und darin mindestens 8 dünne Crepes “backen”. Mit einem Tortenring die Crepes auf die gleich Größe schneiden. Anschließend die Crepes auskühlen lassen.


Für die Füllung Mascarpone, Sahne, Vanillezucker und Sahnesteif aufschlagen. Jeweils 4 Crepes überlappend (etwa zur Hälfte) hintereinander legen. Die Hälfte der Sahnecreme mittig darauf verteilen, dabei seitlich mindestens 2 cm frei lassen.


Die Oreo-Kekse zerbröseln. Jeweils die Hälfte der zerbröselten Kekse und die Hälfte der Himbeeren auf der Creme verteilen. Die langen Seiten der Crepes-Matte leicht einklappen und von der kurzen Seite her einrollen.


Die zweite Rolle nach derselben Anleitung herstellen. Beide Crepe Roll Cakes für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.


Abschließend Zartbitterkuvertüre über einem Wasserbad schmelzen und die Rollen mit der Schokolade, weiteren Himbeeren und Keks-Stücken dekorieren.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant